Tipp, unsere Favoriten:

Android – Der Shooting Star unter den Smartphone- und Tablet-Betriebssystemen. Smartphones und Tablets mit Android freuen sich größter Beliebtheit: Telefonieren, Organisieren, Mailen, Multimedia und Surfen gehören zu ihrem Repertoire. Navigieren können sie aber auch!

Zu diesem Zweck gibt es zahlreiche Navi-Apps, teils kommerziell, teils kostenlos. Um Ihnen den Einstieg in die Welt der Android-Navigation zu erleichtern, enthält die folgende Übersicht alle wichtigen Android-Navi-Apps.

Die Apps lassen sich nach Onboard- und Offboard-Software unterscheiden. Bei der Onboard-Variante werden die Karten auf der Speicherkarte des Smartphones installiert, Offboard-Apps laden das für eine Route benötigte Kartenmaterial über die Mobilfunkverbindung herunter. Nachteil dieser Variante: Es fallen Kosten für die Datenübertragung an. Vorteil: Das Kartenmaterial ist immer aktuell.

Navi-Apps für Android-Smartphones: Aktuelle Preise

Aktuelle Preise für die wichtigsten Navi-Apps (Stand 08/2012, Preise gerundet)

ALK CoPilotFalk Navigator PlusMedion GoPal NavigationNavigonNDrive 11Route 66 Maps + NavigationSygic GPS NavigationTomTom
DACH-Karten20.-24.-25.-37.-15.-19,9934,99
Europa-Karten34.-42.-20.-48.-30.- (W-Europa)49,99 (weltweit)49,9959,99
Traffic-Meldungen12 Monate kostenlos, anschließend 9,99/Jahr7,99/Jahrinklusiven/an/a19,99/Jahr (weltweit)19,99/Jahr (Europa)
9,99/Jahr (D)
4,99/Monat, 29,99/Jahr

Alk CoPilot Live Premium

Typ: Onboard-Software, aber Datenverbindung für Live-Services nötig.

Bewertung im Google Play Store: 3,8 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen: Alternativrouten, Facebook/Twitter/Wikipedia/Google Integration, Wetter-Vorhersage für 5 Tage, Fußgängernavigation, Geschwindigkeitswarnungen, Unfallschwerpunkte, Fahrspurassistent, realistische Straßenschilder, Routen mit bis zu 50 Zwischenzielen, Text-to-Speech.

Weiteres: Aktuelle Benzinpreise (9,99 EUR/Jahr), kompatibel zu Android-Tablets.

Falk Navigator Plus

Typ: Onboard-Software, Datenverbindung für Live-Services notwendig.

Bewertung im Google Play Store: 2,4 Sterne (Durchschnitt)

Die wichtigsten Funktionen: Facebook/Twitter/Wikipedia/Bing Integration, Wetter-Vorhersage für 5 Tage, Fußgängernavigation, Geschwindigkeitswarnungen, Unfallschwerpunkte.

Weiteres: Durch zahlreiche, kostenpflichtige Plus Pakete erweiterbar, basiert auf der CoPilot App von Alk, kompatibel zu Android-Tablets.

Intrinsyc Destinator 9

Typ: Onboard-Software, Live-Services.

Bewertung im Google Play Store: 2,8 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen: Google-Suche, Wetter-Meldungen.

Weiteres: Mit Kartenmaterial von Westeuropa (23 Länder) kostet die App derzeit 73.- Euro.

Medion GoPal Navigation

Typ: Onboard-Software.

Die wichtigsten Funktionen: Tempowarnungen, Routen mit Zwischenzielen, Verkehrsmeldungen.

Weiteres: Seit November 2012 in Google Play erhältlich. Verkehrsmeldungen (Navteq Traffic) sind im Preis inbegriffen, weiteres: Medion GoPal Navigation für Android.

Navigon MobileNavigator

Typ: Onboard-Software, keine Datenverbindung nötig (nur für Live-Services).

Bewertung im Google Play Store: 3,7 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen: Aktiver Fahrspurassistent, Alternativrouten, Google-Suche, Google Street View Integration, Bluetooth-Unterstützung, Latest map guarantee, Geschwindigkeitsmeldungen, Radar-Meldungen, Text-to-Speech, Umgebungsscanner, Fußgängernavigation.

Weiteres: Mit in-app Paketen erweiterbar, z.B. Live-Verkehrsmeldungen. Geeignet für Tablets und Smartphones.

NDrive 11

Typ: Onboard-Software, Datenverbindung nur für Live-Services benötigt.

Bewertung im Google Play Store: 3,6 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen: Radarfallen, Tempolimits, Wetter-Berichte, Google-Suche, 3D-Gebäude, Fahrspurassistent, Facebook und Foursquare Integration, Text-to-Speech, Alternativrouten, Offroad-Modus.

Route 66

Typ: Onboard-Software, Datenverbindung wird für Live-Services und optionale Offline-Karten benötigt.

Bewertung im Google Play Store: 4,0 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen: 3D-Gebäude, Wikipedia und lokale Wetterberichte, Routenplanung, Geschwindigkeitswarnungen, Fußgängernavigation, “Follow Me” Modus.

Weiteres: Benötigte Karten können vor Fahrtantritt per WLAN auf dem Smartphone oder Tablet gespeichert oder unterwegs per Mobilfunkverbindung heruntergeladen werden. Verkehrsinfos und Radarwarner als optionaler In-App-Kauf erhältlich. Inklusive kostenloser Lizenz für 30 Tage. Weitere Infos zu Route 66 für Android.

Sygic GPS Navigation

Typ: Onboard-Software, Datenverbindung wird nur für Live-Services benötigt.

Bewertung im Google Play Store: 4,1 Sterne (überdurchschnittlich)

Die wichtigsten Funktionen:. Mit 3D-Ansichten, Text-To-Speech, dynamischer Fahrspurassistent, Warnungen bei Radarfallen und Geschwindigkeitsbeschränkungen, Routen mit Zwischenzielen, Google-Suche, SOS/Help-Taste, Fußgängernavigation, Facebook- und Twitter-Integration, Integration des Kfz-Audiosystems über Bluetooth oder Kabel.

Weiteres: 14 Tage Lizenz zum Ausprobieren, Verkehrsmeldungen optional, kostenlose Aktualisierungen für Geschwindigkeitsbeschränkungen, Radarfallen, Karten und POIs

TomTom

TomTom Logo - Navi-App für Android Smartphones

Seit Oktober 2012 erhältlich: mit Onboard-Karten, kostenlosen Kartenupdates (4x jährlich), Offline-Navigation; HD Traffic Verkehrsmeldungen und Radarkameras als In-App Kauf.

Nur für Smartphones mit Android 2.2 oder neuer sowie Bildschirmauflösungen von 800×480 oder 854×480 Pixel; nicht für Tablets.

Google Maps Navigation

Google Maps Navigation ist die sicherlich beste kostenlose Navigationssoftware für Android.

Die App bietet inzwischen zahlreiche Features wie Verkehrsmeldungen und Onboard-Karten. Sie eignet sich nicht nur für gelegentliche Einsätze. Google Maps ist auf allen Android-Smartphones und Tablets vorinstalliert.

Leser-Meinung: Android-Navi-Apps statt richtiger Navis?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (735 GPS-Fans, ∅ Score: 70,91 %)

Mit einem Klick auf die entsprechende Anzahl an Sternen können Sie Ihre Meinung abgeben!

Aktuelle Tests:

GPS Navigation mit Android Smartphones und Tablets: Welche Navi-Apps gibt es? was last modified: August 16th, 2017 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This