Xplova G3 GPS Bike Computer – Navigieren mit OpenStreetMap

13. September 2010
von Joachim Bardua
Home » GPS News » Xplova G3 GPS Bike Computer – Navigieren mit OpenStreetMap

Xplova G3 GPS Bike Computer
Die Auswahl an Navigationssystemen für Radfahrer wird immer größer. Die in Taiwan beheimatete Xplova Inc. bringt nach dem Xplova G5 ein weiteres Fahrradnavi auf den Markt: den Xplova G3 GPS Bike Computer. Der besondere Clou an dem Gerät ist die Verwendung von kostenlosen OpenStreetMap-Karten.

TEST: Xplova G3

Der GPS Bike Computer ist mit einem hochempfindlichen GPS-Empfänger (laut Spezifikationen -159dbm) ausgestattet, das 2,2-Zoll Farbdisplay soll auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut lesbar sein. Die Energieversorgung übernimmt ein wechselbarer Akku, der bis zu 10 Stunden durchhält. Der Xplova G3 misst und zeigt mehr als 80 Daten aus diversen Kategorien, wie Geschwindigkeit, Zeit, Distanz, Höhenunterschiede, Temperatur, Verlauf der Steigungen, Kalorienverbrauch sowie die per Funk übertragenen ANT+-Daten wie Herzfrequenz, Trittfrequenz und Wattleistung an. Drei Einstellungen für unterschiedliche Radgrößen erlauben den Wechsel zwischen mehreren Fahrrädern. Der interne, 2GB große, Speicher speichert bis zu 20.000 Streckenkilometer ab.

Die Turn-by-Turn Navigation auf Basis von OSM-Karten (eine Basiskarte ist vorinstalliert, weitere Karten lassen sich von dem Xplova Map Server herunterladen) wird durch akkustische “Beep”-Hinweise unterstützt, Warnmeldungen beim Erreichen bestimmter Grenzen (Herzfrequenz …) gibts ebenfalls. Neben einem Trainingsprogramm gehört zu den zahlreichen Funktionen auch eine Höhenprofilanzeige, die anzeigt, wann der Gipfel bei aktuell gefahrenem Tempo erreicht wird. Mittels “Track Back” kanns jederzeit zum Startpunkt einer Tour zurückgehen.

Eine frei zugängliche Online-Plattform (“Xplova Smart-Route Web Service”) erlaubt das Planen eigener Routen, die zusammen mit den OpenStreetMap Kartenausschnitten als GPX Tracks auf das Xplova G3 übertragen werden. GPX-Tracks von Internet-Tourenportalen lassen sich auch verwenden. Nach dem Training gehts weiter: Die Xplova X-Tracks Software erlaubt eine fundierte Leistungsanalyse aller Streckenabschnitte.

Der Xplova G3 wird in Europa (Deutschland, Österreich, Frankreich, UK, der Schweiz, Italien, Benelux, Spanien, Skandinavien) ab dem vierten Quartal 2010 zu einem empfohlenen VK von 249 Euro erhältlich sein.

Wichtige technische Daten:

  • 2,2-Zoll Display
  • Abmessungen: 5,7 x 9,9 x 2,5 cm
  • Gewicht: 117 g
  • Akku wechselbar, Laufzeit bis zu 10 Stunden
  • Wasserdicht nach IPX7
  • USB 2.0
  • 2 GB interner Speicher
  • 3-Achsen Kompass
  • Barometrischer Höhenmesser
  • Temperatursensor

Heiß: GPS NEWS & TESTS

Black Friday 2019 – GPS-Geräte

Black Friday 2019 – GPS-Geräte

Black Friday 2019 – am 29. November und in den Wochen vorher gibt es GPS-Geräte Schnäppchen von Garmin, Polar, Suunto, TomTom & anderen Herstellern: GPS-Handgeräte, Fahrradcomputer, Wearables!

mehr lesen
Firstbeat Sleep Solution

Firstbeat Sleep Solution

Firstbeat Sleep Solution – ein neues Set an Features zur Verbesserung der Schlafqualität, die Sleep Solution ist bereits in der Xiaomi Mi Watch integriert!

mehr lesen
Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE – die Multisport-Smartwatch für Alltag, Fitness, Outdoor & Training im ausführlichen Test! Eine Sportuhr mit Stärken & Schwächen, dafür aber einem günstigen Preis!

mehr lesen
Garmin fenix 6X Pro Test

Garmin fenix 6X Pro Test

Garmin fenix 6X Pro Test – mit der fenix 6 hat Garmin die Messlatte für Multisport-Uhren wieder höher gelegt! Lesen Sie unseren ausführlichen Test der Maßstäbe setzenden Multisport-Uhr!

mehr lesen
Garmin Venu Test

Garmin Venu Test

Sie suchen eine GPS-Uhr für Alltag, Fitness & Sport? Dann lesen Sie unseren Test der empfehlenswerten Garmin Venu – ein Wearable mit starken Funktionen & einem tollen farbenfrohen Display!

mehr lesen

2 Kommentare

  1. Wie kommt man an ein Karten Update für das Xplova G5 ?

    Antworten

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.