Garmin GPS-Handbücher & Anleitungen - Edge - eTrex - GPSMAP - Oregon

Home » GPS Sportuhren & Smartwatches » Amazfit Stratos 3

Amazfit Stratos 3

25. Februar 2020 von Joachim Bardua

Neu von Amazfit – die Stratos 3, eine Smartwatch für Sportler! Die Amazfit Stratos 3 zeichnet nicht nur 19 verschiedene Sportarten inklusive Triathlon auf, sondern verfügt auch über drei Satellitensysteme, einen Ausdauermodus mit einer Batterielaufzeit von bis zu 14 Tagen und einen integrierten Speicher von 2 GB für bis zu 400 Songs – das Abspielen erfolgt über einen Bluetooth-Kopfhörer.

Die Stratos 3 kann aber noch mehr. Für Trainings- und Gesundheitsanalyse sind 8 Firstbeat-Metriken integriert; das Erfassen der dazu nötigen Herzfrequenzwerte übernimmt ein von Huami entwickelter BioTracker PPG Herzfrequenzsensor. An weiteren Sensoren stehen Luftdrucksensor, 3-Achsen Kompass und Beschleunigungssensor zur Verfügung

Im 14 Tage Ausdauermodus werden 11 von 19 Sportmodi unterstützt, die Herzfrequenz lässt sich 24/7 messen, Benachrichtigungen werden empfangen und es besteht Zugriff auf die meisten Gesundheits- und Sportfunktionen. Dieser Modus beinhaltet 30 Min. sportliche Aktivität pro Tag.

Der Sony GPS-Chip erlaubt drei GNSS Kombinationen: GPS + GLONASS, GPS + GALILEO, GPS + BEIDOU. Je nach kontinuierlichen GPS Aufzeichnungs-Modus sind unterschiedlich lange Batterielaufzeiten möglich: 35 Stunden im 1s Intervall, 45 Stunden im 5s Intervall, 70 Sunden im Minutenintervall.

Ansonsten dürfte die Stratos 3 über die gleichen Funktionen wie alle anderen Amazfit Sportuhren & Smartwatches verfügen.

Die Amazfit Stratos 3 ist ab sofort zu einer UVP von €199,90 erhältlich

 

Amazfit Stratos 3 (@Huami)

 

Über welche Firstbeat Metriken verfügt die Amazfit Stratos 3?

 

  • VO2max Fitnesslevel
  • Trainingsbelastung
  • Aerober Trainingseffekt
  • Erholungsratgeber
  • Echtzeit Performance Condition
  • Personalisierte Cardio Trainingspläne
  • Echtzeit Coaching
  • Verbrauchte Kalorien

Eine Übersicht und Erklärung gibt es bei Firstbeat (englisch)

 

Zu welchen Sportarten ist die Stratos 3 kompatibel?

 

Die Amazfit Stratos 3 verfügt über 19 vorinstallierte Sportmodi:

  • Laufen
  • Laufband
  • Trailrunning
  • Gehen
  • Elliptischer Trainer
  • Bergsteigen
  • Tennis
  • Skiabfahrt
  • Fußball
  • Radfahren
  • Indoor-Fahrrad
  • Seilspringen
  • Poolschwimmen
  • Freiwasserschwimmen
  • Wandern
  • Triathlon
  • Multisport
  • Rudern
  • Fitness

 

Wie lauten die Amazfit Stratos 3 Spezifikationen?

 

  • Betriebssystem: Amazfit OS
  • Abmessungen: ∅ 4,86 cm, 1,34 cm Höhe
  • Gewicht: 40 g ohne Armband
  • Wasserdichtigkeit: 5 ATM (= 50 m), für Schwimmen geeignet
  • Display: 1,34 Zoll, MIP, transflektives TFT, 320 x 320 Pixel, Gorilla Glas 3 mit Antifingerprint-Beschichtung
  • Material: Lünette aus Edelstahl und Keramik, Gehäuse aus Kunststoff, Rückseite aus Edelstahl, Armband aus Silikon
  • Bedienung: Touchscreen, vier Tasten
  • GNSS: Drei Modi, GPS + GLONASS, GPS + GALILEO, GPS + BEIDOU, A-GPS, Sony Chip
  • Speicher: 2 GB
  • Sensoren: PPG Herzfrequenz, 6-Achsen Beschleunigungsmesser, 3-Achsen Kompass, Luftdruck
  • Konnektivität: Bluetooth 4.2 + BLE 5.0, Wi-Fi 2.4GHz 802.11 b/g/n
  • Akku: 300 mAh, 7 Tage im Smartmodus, 14 Tage im Ausdauermodus, 35 Stunden mit kontinuierlichem GPS im genauen Modus (Aufzeichnung 1s), 45 Stunden mit kontinuierlichem GPS im ausbalancierten Modus (Aufzeichnung alle 5s), 70 Stunden mit kontinuierlichem GPS im Spar-Modus (Aufzeichnung jede Minute)
  • Zubehör: Magnetische Ladestation, Handbuch
  • Smartphones: Android 5.0 bzw. iOS 10.0 und höher

0 Kommentare

Fragen und Gedanken!

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!