Aktuell: Android als Navigationssystem

Mit AndNav2 erscheint eine neue Version des Android Navigationssystems. Die Navisoftware basiert auf den freien Kartendaten von OpenStreetMap.org und bietet schon jetzt einen interessanten Funktionsumfang. Dazu gehören Text-to-Speech, Notfall-Hilfe, Ausschlußkriterien wie Autobahnen und Mautstrecken sowie eine Fußgänger- und Fahrradnavigation.

Eine Besonderheit ist das Aufzeichnen von GPS-Spuren, die dem OSM-Projekt zur Aktualisierung seiner Datenbasis zur Verfügung stehen.

AndNav2 kann als Alpha-Version heruntergeladen werden. Ein Routing ist bereits in folgenden Ländern möglicht: Deutschland, Frankreich, Dänemark, Großbritannien, Irland, Spanien, Schweiz, Österreich und Italien.

AndNav2 – Das Android Navigationssystem was last modified: Juli 8th, 2010 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück