Blaupunkt TravelPilot 40 Autonavigationssystem (Bild: Blaupunkt)Blaupunkt stellt drei neue TravelPilot-Navigationssysteme vor. Der TravelPilot 40, TravelPilot 50 und TravelPilot 70 zeichnen sich durch hochauflösende Displays, schnelle Dual-Core-Prozessoren, Stauumfahrung via Avanteq TMC, Premium POIs und im Display einge­blendete “BluPoints” aus.

Die drei Autnavis unterscheiden sich hinsichtlich der Display-Größe: 4,3-Zoll beim TravelPilot 40, 5-Zoll beim TravelPilot 50 und 7-Zoll beim TravelPilot 70.

Alle drei Geräte verfügen über einen Galileo-ready SiRF Atlas V Prozessor, 4 GB Flash, 128 MB RAM, einen SD-Speicherkartenslot bis 16 GB, der TravelPilot 70 bietet zusätzlich einen AV-Eingang z.B. für eine Rückfahrkamera.

Weitere Informationen:

  • Die BluPoints-Anzeige gibt in Anlehnung an eine Ampel permanent Auskunft über die Ökonomie der Fahrweise.
  • Durch die Eingabe der jeweiligen Schadstoffgruppe im Fahrzeugprofil werdenbei Bedarf Umweltzonen beim Routing berücksichtigt.
  • Die Rapidstart-Technologie ermöglicht erste Lokalisierungsfragen, ohne einen kompletten Software-Upload abwarten zu müssen.
  • 2D- bzw. 3D-Kartenansichte, dynamischer Autozoom, realitätsnahe Dar­stellungen von Kreuzungs- und Abbiegesituationen, Fahr­spurassistenten, Text-to-Speech.
  • Ein Geschwindigkeitsassistent warnt optisch und akustisch bei Tempoüberschrei­tungen.
  • Vorinstallierte Blitzer-Datenbank inkl. optischen und akustischen Warnungen (nicht in Deutschland, Österreich, Schweiz, aber kostenfrei und nach­träglich installierbar), Anzeige auch im Freifahrt­mo­dus ohne aktivierte Navigation.
  • TomTom Karten von Zentraleuropa bzw. Europa inkl. Russland (je nach Modell)
  • Ab der Online-Registrierung sind zwei Jahre lang kostenfreie Karten- und Software-Updates erhältlich.

Die Garantie beträgt 3 Jahre, die Preise sollen ab 129.- EUR (TravelPilot 40), ab 149.- EUR (TravelPilot 50) bzw. 229.- EUR (TravelPilot 70) betragen. Zum Lieferumfang gehören USB-Kabel, Ladegerät mit integrierter TMC-Antenne, Halterung für Windschutzscheibe und Armaturenbrett, Bedienungsanleitung.

Blaupunkt wird die Modelle 50 und 70 auch als Truck-Variante sowie später als spezielle Camping-Version anbieten.

(mit Material von Blaupunkt)

Blaupunkt TravelPilot 40, TravelPilot 50 und TravelPilot 70 was last modified: September 14th, 2012 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück