CompeGPs TwoNav Delta, Foto: CompeGPSEin neues Allround GPS-Gerät kommt von CompeGPS. Im März wird das TwoNav Delta erhältlich sein, ein Hybrid-Navi für Strasse, Gelände und Marine-Navigation. CompeGPS hat erst kürzlich seine TwoNav Software um einige Marinefunktionen wie MOB (Man Over Board) erweitert. Das Delta soll zu Navionics Marine Karten kompatibel sein. Motorradfahrer haben die Möglichkeit, per Bluetooth ein Headset anzubinden.

Jetzt getestet: CompeGPS TwoNav Delta

Die wichtigsten technischen Daten lauten:

  • 4,3-Zoll Display (480×272 Pixel Auflösung)
  • Wasser- und staubdicht nach IP57
  • Größe: 13,0 x 9,22 x 2,9 cm
  • Gewicht: 288 g
  • Prozessor: SiRF Atlas IV 500MHz, ARM11
  • RAM:128 MB
  • Flash Speicher: 4GB
  • Speicherkarten: microSD bis 8GB
  • GPS: Sirf mit 64 Kanälen, Patch Antenne
  • Schnittstellen: Bluetooth (HSP, A2DP), seriell (NMEA 0183), miniUSB
  • Energie: 6 Stunden Akkulaufzeit, Lithium-Akku (wechselbar) oder externe Stromversorgung
  • Elektronischer Kompass, Barometer

Der Lieferumfang wird sehr umfangreich ausfallen: Cradle mit Stromanschluß und seriellen Port, DC/DC Adapter, Adapter für Zigarettenanzünder, serielles NMEA Kabel, USB Kabel, Halterung aus Aluminium, DVD mit CompeGPS Land. Dazu kommen Straßenkarten von D-A-CH, eine Topokarte 1:100.000 von Deutschland und ein frei wählbarer Ausschnitt der Topo-Deutschland 1:25.000.

Neu von CompeGPS: TwoNav Delta was last modified: Juni 21st, 2011 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück