Fitbit SmartTrack Training (Bild: Fitbit)

Fitbit SmartTrack Training (Bild: Fitbit)

Fitbit spendiert den Fitness-Trackern Fitbit Charge HR und Fitbit Surge neue Funktionen: SmartTrack erkennt automatisch Aktivitäten wie Radfahren, Wandern und Laufen sowie Sportarten wie Basketball, Fußball und Tennis, ein aktualisiertes PurePulse liefert ein verbessertes Echtzeit-Herzfrequenztracking.

Fitbit Charge HR und Fitbit Surge: SmartTrack

SmartTrack ermöglicht einen intelligenteren und einfacheren Weg zum Aufzeichnen von Trainingseinheiten und zeigt, wie die erfassten Aktivitäten zur Erreichung der persönlichen Fitness-Ziele beitragen. Die neue Funktion erkennt automatisch ausgewählte Bewegungen und zeichnet diese in der Fitbit App auf. Die Sportler erhalten eine Zusammenfassung ihrer Aktivität mit verbrannten Kalorien, Aktivitätsdauer und Statistiken zur Herzfrequenz. Unterstützte Aktivitäten und Sportarten: Crosstraining, Mountainbiking, Laufen, Gehen sowie gängige Arten von Aerobic (z.B. Zumba, Kardio-Kickboxen und andere Tänze), Tennis, Basketball und Fußball.

Dazu kommen individuelle Einstellungen: Die Sportler können jetzt auswählen, welche Aktivitäten als Training erkannt werden sollen und wie lange eine Einheit mindestens dauern soll, damit sie der Fitbit App als Aktivität aufgezeichnet wird.

Fitbit Charge HR und Fitbit Surge: Verbessertes Echtzeit-Herzfrequenztracking

Die aktualisierte Fitbit PurePulse-Herzfrequenz-Technologie liefert Nutzern vor und nach Trainingseinheiten mit hoher Intensität (z.B. Bootcamp oder Zumba) ein verbessertes Herzfrequenztracking. Das Update ist im Trainingsmodus der Charge HR und dem Multisport-Modus der Fitbit Surge aktiv.

Außerdem wird die kostenlose Fitbit App um die Funktion Aktivitätsziele erweitert. Nutzer können damit ihre eigene Trainingsroutine aufbauen und werden motiviert, ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Die Software-Updates für die Fitbit Charge HR und Fitbit Surge sind kostenlos und weltweit verfügbar. Die Aktivitätsziele sind ebenfalls für alle Nutzer der kostenlosen Fitbit App für iOS und Windows erhältlich, die Android-Version folgt demnächst.

(mit Material von Fitbit)

Fitbit Charge HR und Fitbit Surge – SmartTrack und PurePulse was last modified: Januar 25th, 2016 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück