Fitbit Surge: Abspielen von Musik

Fitbit Surge: Abspielen von Musik (Bild: Fitbit)

Fitbit, der bekannte US-amerikanische Hersteller von Fitnessarmbändern wie dem Charge HR und der GPS-Smartwatch Surge, hat einen erfolgreichen Börsengang hingelegt. Nach einer Meldung von Reuters ist der Aktienkurs beim Börsendebüt um bis zu 60% gestiegen, was einem Marktwert von 6,5 Milliarden Dollar entspricht.

Fitbit führt den weltweiten Markt für Wearables an: noch vor Xiaomi, Garmin, Samsung und Jawbone. Fitbit ist erst kürzlich ins Gerede gekommen, da Mitbewerber Jawbone Fitbit Patentverletzungen und das Abwerben von Mitarbeiten vorwirft. Das profitabel arbeitende Unternehmen will die mit dem Börsengang erzielten Einnahmen insbesondere für Forschung und Entwicklung ausgeben.

Fitbit – erfolgreicher Börsengang was last modified: März 4th, 2017 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück