Magellan eXplorist Pro 10
Magellan kündigt mit dem eXplorist Pro 10 ein neues, professionelles GPS-Handgerät an. Der eXplorist Pro 10 scheint auf dem Consumer-Gerät eXplorist 710 zu basieren und eignet sich beispielsweise zum Erfassen von Daten für GIS-Systeme (Geographische Informationssysteme).

Magellan setzt beim eXplorist Pro 10 als Betriebssystem Windows Mobile 6.5 ein. Auf Basis dieser Plattform können Anwendungen wie ArcPad, PathAway oder OziExplorer installiert werden.

Der Magellan eXplorist Pro 10 ist mit einem SiRFstarIII GPS-Empfänger und einer Patch-Antenne ausgestattet. Alternativ läßt sich über Bluetooth ein externer GPS-Empfänger anschliessen. Damit eignet sich der eXplorist Pro 10 auch für Outdoorer, die auf der Suche nach einem GPS-Gerät für perfekte Trackaufzeichnungen sind, da sich ein externer GPS-Empfänger z.B. beim Wandern optimal platzieren läßt.

Weiterhin bietet der eXplorist Pro 10:

  • 3-Zoll Touchscreen-Display mit 240×400 Pixel Auflösung
  • 3-Achsen Kompass, Barometer
  • Bluetooth v2.0
  • 4 GB Speicher, microSDHC-Karten bis 32 GB
  • 3,2 MP Digitalkamera
  • Lautsprecher, Mikrofon
  • Gehäuse: IPX7, 195g, 65.3mm x 128mm x 36.8mm

Der Pro 10 kommt in den USA für 699.99 USD (ca. 480.- EUR) auf den Markt, ob und wann er in Europa erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Ausführliche Informationen: magellangps.com

Für Profis: Magellan eXplorist Pro 10 was last modified: April 15th, 2011 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück