Garmin Alpha 50 – ein neues Handgerät für Hundebesitzer! Das Alpha 50 soll Hundebesitzern eine bessere Kontrolle über ihre Jagd- und Sporthunde ermöglichen. Aufgrund einer besonders hohen Aktualisierungsrate von 2,5 Sekunden liefert es unmittelbar Informationen über den aktuellen Standort eines Vierbeiners. Zudem ermöglicht das Alpha 50, die Bewegungen von bis zu 20 Hunden in einem 12 km² weiten Bereich auf dem Display zu verfolgen.

Garmin Hundeortungssystem Alpha 50 (Bild: Garmin)

Garmin Hundeortungssystem Alpha 50 (Bild: Garmin)

Mit der Funktion “Jagdstatistiken” können Hundebesitzer und -trainer die Leistungsdaten von Hunden – z.B. die zurückgelegte Strecke und benötigte Zeit – abrufen und analysieren. Dazu kommen Features wie eine vorinstallierte Europa-Karte und ein kostenloses 1-Jahres-Abonnement von BirdsEye-Satellitenbildern. Das über Tasten bedienbare Alpha 50 lässt sich dank der leuchtend orangenen Signalfarbe bei Verlust leichter finden.

Garmin Alpha 50 – die wichtigsten Fakten:

  • Ortung von bis zu 20 Hunden mit einer Reichweite von bis zu 12 km².
  • Hohe Aktualisierungsrate (2,5 sec) für ein besseres Tracking.
  • Hochempfindlicher GPS und GLONASS Satellitenempfang für ein besseres Tracking in anspruchsvollen Umgebungen.
  • Jagdstatistiken: Leistungsdaten des Hundes ermöglichen effektiveres Training und bessere Kontrolle.
  • Gut sichtbares, grell-orangefarbenes Design.
  • Vorinstallierte Freizeitkarte Europa im Maßstab 1:100.000 und ein kostenloses 1-Jahres-Abo für BirdsEye-Satellitenbilder.
  • Kompatibel mit den Garmin Hundehalsbändern T5, T5mini und DC50.

Das Garmin Alpha 50 ist ab sofort erhältlich, der Preis beginnt bei 549,99 € (UVP).

(mit Material von Garmin)

Garmin Alpha 50 – Hundeortungssystem was last modified: Juli 24th, 2017 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This