Garmin hat ein Software-Update für den Colorado 300 bereitgestellt.

Das Update auf die Vers. 2.51 Beta bringt zahlreiche Änderungen mit:

Changes made from version 2.40 to 2.51 (Quelle: Garmin):

  • Added ability to reposition waypoint to current location
  • Added support for language-specific keyboards
  • Added support for editing location in all position formats
  • Added Spanner support
  • Improved drawing of BlueChart tidal areas
  • Improved performance when exiting mass storage mode
  • Improved paperless goecaching (various)
  • Improved Wherigo player (various)
  • Corrected potential shutdown when selecting maps with a large variety of maps loaded
  • Corrected potential shutdown when profiling a long route
  • Corrected avoiding highways
  • Corrected display of found geocaches
  • Corrected issue preventing name of lakes and rivers from showing when highlighted
  • Corrected display of bridge heights

Besonders interessant ist der “Added Spanner support”. Nach der Installation eines Tools auf einem Windows PC/Laptop können damit via USB-Kabel NMEA-Daten vom Colorado empfangen werden (siehe Abbildungen).

Beim Anschließen des Colorados an den PC kann zudem ausgewählt werden, ob das Gerät in den USB-Massenspeichermodus übergehen soll oder nicht (siehe letzte Abbildung). Bei der Auswahl von “Nein” läßt sich der Colorado mit einem Programm wie z.B. Touratech QV im GPS Online Modus betreiben. Außerdem erfolgt die Stromversorgung des Colorado 300 über das USB-Kabel. Hinweis: Ganz fehlerfrei scheint dieser Modus noch nicht zu sein (Beta-Version!).

Download und Infos: Colorado 300 Update

Garmin Colorado 300 Software Update: 2.51 Beta: SystemeinstellungenGarmin Colorado 300 Software Update: 2.51 BetaGarmin Colorado 300 Software Update: 2.51 Beta: USB-Massenspeichermodus

Garmin Colorado 300 Software Update: Vers. 2.51 Beta was last modified: April 9th, 2008 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.