Ist der GPS Doomsday da?

Die Welt ist wieder in Ordnung – Problem behoben – Einfach die fenix, den Edge oder ein anderes betroffenes Gerät mit Garmin Connect synchronisieren!

Oho – die fenix 6 war 300 m off!

Eine Auswertung der heutigen Tour zeigt Erstaunliches: Die Aktivitätsaufzeichnung liegt rund 300 Meter daneben, gedriftet nach Westen – zumindest am Anfang der Strecke! Erstaunlich deshalb, weil ich so etwas bei der fenix 6 noch nie beobachtet habe!

fenix 6 - GPS Abweichung
Anfang einer Tour – fenix 6 – der Startpunkt befindet sich 314 m westlich (269°)

Ein Blick in’s Internet offenbart: Ja, da gibt es anscheinend ein weltweites Problem – egal ob in Deutschland, Spanien oder Australien!

Eine ausführliche Diskussion lässt sich im Garmin Forum nachlesen: GPS accuracy on Jan 01 2021?

Das Problem betrifft auch GPS-Geräte von Mitbewerbern wie Suunto, Polar etc. , bei denen ebenfalls ein GNSS Chip von Sony verbaut ist.

Was dürfte die Ursache für den weltweiten Positionsfehler sein?

Der Grund für die Ursache ist in dem GNSS Almanach zu suchen, der Infos zu den Bahndaten der Satelliten liefert.

Eine interessante Info findet sich auf der fenix 6 in den Einstellungen: System > Info.

Dort steht "CPE: Abgelaufen" (Abbildung)

Was bedeutet CPE?

Auf der Supportseite von Garmin findet sich die folgende Information:

Garmin fenix: CPE abgelaufen
Garmin fenix: CPE abgelaufen

What Does EPO or CPE Mean on My Garmin Fitness Device?

Some Garmin fitness devices will list a section under the About screen labeled either EPO or CPE along with a status of either Current or Expired. To explain, there are files used by the watch to predict where the GPS satellites are located in the sky at any given moment. Current EPO or CPE files will allow the device to acquire a signal faster when you are going to record an outdoor activity such as a run or ride. Expired files will result in a much slower time frame before the device determines its current location.

To keep this information up to date you simply need to sync your device with either the Garmin Connect app on a phone or Garmin Express on a personal computer.

Auf deutsch:

Was bedeutet EPO oder CPE auf meinem Garmin-Fitnessgerät?

Bei einigen Garmin-Fitnessgeräten wird unter dem Bildschirm "Info" ein Abschnitt mit der Bezeichnung "EPO" oder "CPE" und dem Status "Aktuell" oder "Abgelaufen" angezeigt. Zur Erklärung: Es gibt Dateien, die von der Uhr verwendet werden, um vorherzusagen, wo sich die GPS-Satelliten zu einem bestimmten Zeitpunkt am Himmel befinden. Aktuelle EPO- oder CPE-Dateien ermöglichen es dem Gerät, ein Signal schneller zu erfassen, wenn Sie eine Outdoor-Aktivität wie einen Lauf oder eine Fahrt aufzeichnen wollen. Abgelaufene Dateien führen zu einem viel langsameren Zeitrahmen, bevor das Gerät seinen aktuellen Standort bestimmt.

Um diese Informationen auf dem neuesten Stand zu halten, müssen Sie das Gerät einfach entweder mit der Garmin Connect App auf einem Telefon oder mit Garmin Express auf einem PC synchronisieren.

Connected Predictive Ephemeris (CPE), Extended Prediction Orbit (EPO)

Kenner wissen es: Über die Garmin Connect App, per Garmin Express oder Wi-Fi werden regelmäßig neue Informationen zu den verfügbaren Satelliten auf die fenix bzw. alle anderen betroffnen GPS-Geräte gespielt – mit diesen Daten können die Geräte die Positionen schneller bestimmen.

Nur bringt dies aktuell nichts, da auch nach einer Synchronisation z.B. mit der Connect App der Hinweis auf die abgelaufenen Daten bestehen bleibt.

Übrigens, die oben erwähnte Aktivitätsaufzeichnung ist im weiteren Verlauf akkurat, hat sich also nach ein paar Minuten selber korrigiert! Also: Cool bleiben, etwas warten und erst dann loslegen!

Nachtrag: Gleiches gilt für den Edge 1030 Plus – dort steht geschrieben: EPO abgelaufen! Nach dem Einschalten liegt die Position ca. 330 m abseits – verschoben nach Westen! Weitere betroffene Geräte: vivoactive 3/4, Venu, Forerunner 45 bis 945, Edge 530/830.

Mittlerweile gibt es eine entsprechende Garmin Supportseite: After January 1st 2021 My Garmin Watch GPS Track Accuracy is Incorrect

Garmin is aware of an issue that may cause your Garmin watch to log GPS tracks on the incorrect streets for a large duration of your outdoor activity. We are actively looking into this and will provide updates on this to this FAQ. In the meantime, we recommend trying the below workaround and appreciate your patience. 

Workaround

Before starting each of your outdoor activities, allow the watch to GPS soak to receive a full satellite fix. This means to wait for an additional 2-5 minutes after the device reads GPS ready.

Auf deutsch:

Garmin ist sich eines Problems bewusst, das dazu führen kann, dass Ihre Garmin-Uhr während eines großen Teils Ihrer Outdoor-Aktivität GPS-Tracks auf den falschen Straßen aufzeichnet. Wir untersuchen dieses Problem aktiv und werden diese FAQ mit Updates versorgen. In der Zwischenzeit empfehlen wir Ihnen, den unten stehenden Workaround auszuprobieren und danken Ihnen für Ihre Geduld.

Workaround

Bevor Sie Ihre Outdoor-Aktivitäten beginnen, lassen Sie die Uhr in das GPS einweichen, um einen vollständigen Satelliten-Fix zu erhalten. Das bedeutet, dass Sie zusätzliche 2-5 Minuten warten müssen, nachdem das Gerät GPS bereit anzeigt.

Hinweis: Die Artikel können Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie über diese Links einkaufen erhalte ich eine Provision; somit unterstützen Sie die Weiterführung dieser Webseite. Für Sie entstehen keine Mehrkosten. Es bleibt Ihnen überlassen wo und wann Sie ein Produkt kaufen. Ich bekomme keine Infos über den Käufer.

Schreibe einen Kommentar

6 Gedanken zu „Ist der GPS Doomsday da?“

  1. Ich fahre täglich mit dem Bike zur Arbeit und auch viel in der Freizeit, aber meine Uhr hat trotz abgelaufenem CPE keinerlei derartige Probleme.

    Antworten
  2. Dieses Problem scheint auch andere Geräte und auch Uhren anderer Hersteller mit Sony Chipset zu betreffen.
    Die älteren Geräte wie eine fenix 5x betrifft das Problem wohl nicht, da diese noch keinen Sony Chip verbaut haben.

    Antworten
  3. Ich wünsche ein gutes und gesundes Neues Jahr!
    Auf meiner Instinct wird die EPO als „aktuell“ angezeigt, auf dem Edge 530 als „abgelaufen“. Die Startposition liegt noch im Rahmen. Zwischen dem Einschalten und losfahren sind allerdings einige Minuten vergangen. Interessantes Phänomen.
    Sportliche Grüße
    Matthias

    Antworten
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!