Garmin Neuheiten auf der IFA 2010

6. August 2010
Home » GPS News » Garmin Neuheiten auf der IFA 2010

Garmin PhotoReal Junction View, Foto: Garmin
Was zeigt Garmin auf der IFA vom 3. – 8. September in Berlin? Neben Neuheiten im Einstiegssegment mit einfacher Menüführung und neuem Design wird Garmin seinen PhotoReal™Junction View vorstellen. Dabei handelt es sich um eine sehr realistische Darstellung von Kreuzungen und anderen wichtigen Verkehrspunkten.

Für welche Modelle es diese Funktion geben wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Weiterhin führt Garmin sein derzeitiges Highlight-Produkt, das nüvi 3790 und die beiden Garmin-Asus nüvifones M10 und A50 vor.

Laut Garmin hält die IFA folgende Trends und Neuheiten parat:

  • Online-Navigationsgeräte, die den Fahrer mit Echtzeitinformationen wie Staumeldungen, Wetter oder lokalen Standortinformationen versorgen.
  • Stärker Einzug der Realität in die Navigation: Eine noch realitätsgetreuere Darstellung von Straßen, Gebäuden oder Kreuzungen.
  • Intelligente Routenführung: Berechnen der besten Route unter Einbezug von Gewohnheiten des Fahrers und historischer Verkehrsdaten.
  • Kombination von Telefonieren und Connected Services Informationen aus dem Internet.

(Garmin)

GPS NEWS & TESTS

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – ein Dual-Frequenz GNSS Chip mit gleichzeitigem Empfang von mehreren Satellitensystemen in den Frequenzbändern L1/ B1/E1 und L5/E5a/B2a: GPS, GLONASS, NAVIC, Galileo, BeiDou, QZSS & SBAS

mehr lesen
Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE – die Multisport-Smartwatch für Alltag, Fitness, Outdoor & Training im ausführlichen Test! Eine Sportuhr mit Stärken & Schwächen, aber einem interessanten Preis / Leistungsverhältnis!

mehr lesen

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.