Garmin stellt zusammen mit der DATCOM Telematik GmbH ein Flottenmanagement-Paket vor. Die Lösung basiert auf dem nüvi 465T – Garmins Navigationsgerät für LKW und Transporter – und der DATCOM V-Box.

Das nüvi 465T ist ein speziell auf Fernfahrer zugeschnittenes Navigationsgerät. Es berücksichtigt bei der Routenberechnung für LKW relevante Einschränkungen (Höhe, Breite, Länge, Gewicht) und warnt vor Gefahrenpunkten. Truck POIs stellen den LKW-Fahrern spezifische Informationen zur Verfügung. Beide Geräte werden im Fahrzeug eingebaut und bilden gemeinsam mit dem Server in der Firmenzentrale des Anwenders das Herzstück der Flottenmanagement-Lösung.

Die DATCOM V-Box dient als Onboard-Computer und übermittelt Positionsdaten und Nachrichten mittels GPRS an die Flottenmanagement-Zentrale. Die Statusmeldungen wie zum Beispiel Pause, Bereitschaft, Arbeit oder Lenken, werden auf Basis der geltenden Lenk- und Ruhezeiten Verordnung ausgewertet. Das nüvi Navigationsgerät dient hier neben seiner eigentlichen Funktion der Routenberechnung zusätzlich als Kommunikationsbildschirm, über den der Fahrer Kontakt zur Zentrale hält und seine Aufträge verwaltet. Gleichzeitig werden Positionsdaten, Statusrückmeldungen und Fahrzeuginformationen über die V-Box an den Zentralrechner gesendet. Über das Mapfleet Web-Portal werden diese Informationen in der Firma dargestellt und ausgewertet, so dass der Fuhrpark optimal verwaltet wird. Mit der Live Tracking-Übersicht aktualisiert und zentriert sich zum Beispiel die Anzeige alle 20 Sekunden automatisch. Die Zentrale sieht so den aktuellen Aufenthaltsort in Echtzeit. Auch für Auswertung und effiziente Planung steht eine Start-Stop-Liste zur Verfügung. Diese beinhaltet alle Positionen mit Straße und Ort, an denen das Fahrzeug für einen definierten Zeitraum gestanden hat.

Das Paket ist ab Ende Januar zu einem Preis von 799 Euro über Datcom (www.datcom.de) zu beziehen. Als Alternative besteht die Möglichkeit, das Paket zu einer monatlichen Rate von 30 Euro bei einer Laufzeit von 36 Monaten zu leasen. Für das Web-Portal inklusive der Datenkarte Deutschland fällt zusätzlich ein monatlicher Preis von 19,90 Euro bei einer 24-monatigen Laufzeit an. Für das nüvi 465T erhalten Kunden bis Dezember 2010 kostenlose Kartenupdates.

(Garmin)

Garmin steigt in das Flottenmanagement ein was last modified: Februar 4th, 2010 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück