Garmin erweitert seine zūmo-Serie. Das neue zūmo 220 bietet Straßenkarten von 41 europäischen Ländern, ein 3,5-Zoll Display, Bluetooth und eine Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden.

Die Steuerungselemente des zumo 220 lassen sich gut mit Motorradhandschuhen bedienen. Zwei individuell belegbare Datenfelder ermöglichen die persönliche Konfiguration der Kartenansicht mit Informationen wie beispielsweise Ankunftszeit, verbleibende Reisezeit, Durchschnittsgeschwindigkeit, Fahrtrichtung und aktuelle Höhe. Das extrem robuste und wasserdichte Gerät enthält vorinstallierte Straßenkarten von 41 europäischen Ländern und wird sowohl mit einer KFZ- als auch mit einer speziellen, extrem stabilen Motorradhalterung geliefert. Ein Fahrspurassistent zeigt an, wo sich der Fahrer einordnen muss. Das Gerät nennt auch sämtliche Straßennamen (Text-to-Speech). Zur Übertragung der Navigationsanweisungen an einen Helm oder einen entsprechenden Kopfhörer nutzt der zūmo 220 modernste Bluetooth-Technologie.

Der zūmo 220 wird voraussichtlich im ersten Quartal 2010 auf den Markt kommen.

(Garmin)

Garmin zūmo 220 – 3,5-Zoll Navi für Biker was last modified: Januar 28th, 2010 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.