Google Maps Navigation für Android macht kommerzieller Navigationssoftware gehörig Konkurrenz: Die App ist kostenlos und der Funktionsumfang wird immer besser! In der aktuellen Version 6.2.0 wechselt Google Maps beim Einfahren in einen Tunnel sogar in die Nachtansicht. Die Turn-by-Turn Navigation wird durch Verkehrsmeldungen aufgepeppt, öffentliche Verkehrsmittel lassen sich einbinden, als Fußgänger-Navi läßt sich Google Maps ebenfalls gebrauchen. Fazit: Eine Navi-App für Gelegenheitsnavigierer und alle, die Geld sparen möchten!

  • Preis: kostenlos, üblicherweise bereits vorinstalliert
  • Bezugsquelle: Android Market
  • Typ: Onboard/Offboard-Navigation

Fotostrecke Google Maps Navigation Android (anklicken)

Google Maps Navigation Android was last modified: Februar 6th, 2012 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück