Die Globalstar Tochter Spot LLC macht Smartphones zu Lebensrettern. Auf der diesjährigen CES kündigt Spot den neuen Satelliten GPS Messenger "SPOT Connect" an. Der SPOT Connect wird mit dem Smartphone per Bluetooth verbunden und ermöglicht das Senden von SMS oder Hilfe-Meldungen – unabhängig vom Mobilfunknetz und nahezu weltweit!

[Update 28.03.2010] SPOT Connect für Android und iPhone OS wird ab Anfang Mai in Europa verfügbar sein. Blackberry und Windows folgt im Sommer. Weitere Infos: SPOT Connect

Folgende Infos zu den Kosten für individuelle Nachrichten liegen uns vor:

  • 50 Nachrichten: 15 Euro
  • 100 Nachrichten: 25 Euro
  • 500 Nachrichten: 50 Euro
  • Nachrichtenversand als SMS: pro Nachricht zzgl. 10 Cent (falls Nachrichten nicht als Email, Twitter oder Facebook-Nachricht gesendet werden )
  • Spot Basis-Dienst: 99 Euro
  • Tracking (optional): 39 Euro

Der 100 g leichte und nach IPX7 wasserdichte SPOT Connect bestimmt die Position per GPS und sendet Nachrichten über ein von Globalstar betriebenes Satellitensystem. Für Smartphones gibts eine SPOT Connect App, mit der bis zu 41 Zeichen lange Textnachrichten erstellt und über den kleinen Lebensretter versendet werden können. Über eine SOS-Taste läßt sich aber auch unabhängig vom Smartphone eine Hilfe-Meldung mit den aktuellen Koordinaten versenden. Um die Services nutzen zu können, ist der Abschluß eines kostenpflichtigen Vertrags notwendig. Alle Informationen enthält unser Testbericht über den Spot 2 GPS Messenger, der ähnliche Funktionen bietet, aber Smartphone unabhängig operiert.

Weitere Infos zum SPOT Connect enthält die Mitteilung (Auszug):

  • Uses the GPS satellite system to determine location and the Globalstar satellite network to transmit that information to personal contacts or an international emergency response center
  • Send location-based messages via satellite to others delivered as SMS text or email
  • Send custom “Type and Send” 41 character text messages from your location
  • Update social networks including Facebook, Twitter and SPOT Adventures from remote locations
  • Provide GPS functionality to non-GPS devices
  • Utilize proven SPOT messaging features – Send custom or predefined messages, Track Progress on Google Maps™, or transmit an SOS message in an emergency
  • Store up to 10 predefined messages for quick reference and sending
  • Create and save contact groups to receive your SPOT Connect message. Each contact group can contain multiple contacts consisting of cell phone numbers and or email addresses
  • On device SOS button for standalone emergency operation
  • Web & Mobile account management
  • Bluetooth wireless connection
  • Waterproof to IPX7 standard
  • Lightweight at 3.7 ounces, SPOT Connect is portable and can be used handheld or attached to a pack or RAM mounting system

Anmerkung: Die Smartphone App SPOT Connect gibts nach den aktuellen Informationen für Android, weitere Betriebssysteme scheinen aber in Planung zu sein. Ob der SPOT Connect auch in Europa erhältlich sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

GPS-Lebensretter SPOT Connect für Android und iPhone – Update was last modified: Januar 12th, 2017 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This