Tests, Infos, Tipps, Know-how - ausführlich, praxisorientiert, authentisch!

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625 im Test

gh-625-globalsatDen GPS-Sportuhrenmarkt dominiert Garmin mit seinen Forerunner-Modellen. Im Vergleich dazu ist die Globalsat GH-625 ein krasser Außsenseiter. Die Globalsat GPS-Pulsuhr wird zu attraktiven Preisen bei eBay versteigert oder auch schon einmal bei einem Discounter wie Tchibo angeboten.

Zwei Modelle sind auf dem Markt erhältlich: GH-625B ohne Herzfrequenzmessung, GH-625M mit Herzfrequenzmessung. Zum Test stand die GH-625M zur Verfügung. Außerdem sind die Navilock Uhren NL-1210W bzw. NL-1220WH baugleich zu den Globalsat-Pendants.

Die Globalsat GH-625 Sportuhr dient bei den unterschiedlichsten Sportarten als Datensammler und Trainingspartner. Sie zeigt nicht nur Uhrzeit und Datum an, sondern auch Infos wie Meereshöhe, zurückgelegete Strecke, Höhenmeter, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und vieles mehr. Die Uhr läßt sich auch via USB-Kabel als ein externer GPS-Empfänger ("GPS-Maus") einsetzen.

Von der Optik erinnert der Globalsat GH-625 an den Garmin Forerunner 305 (vielleicht werden sie in Taiwan in der gleichen Fabrik gefertigt?). Größe und Form sind vergleichbar, sogar das Armband sieht sehr ähnlich aus. Die Globalsat GPS-Uhr fällt noch wuchtiger aus als der Forerunner, im Alltagsgebrauch ist sie nicht unbedingt eine Zierde.

Die Globalsat Sportuhr wird wie der Forerunner über Tasten bedient, insgesamt stehen sechs seitlich angeordnete Knöpfe zur Verfügung. Sie sind einen Tick angenehmer und leichter zu drücken als bei dem Garmin-Gegenüber. Auch das Menü erinnert sehr an den Forerunner 305. Das Zusammenspiel von Tasten und Menüführung benötigt etwas Einarbeitungszeit, danach steht einem erfolgreichen Einsatz nichts mehr im Wege.

Die Uhr ist gegen Wasser und Staub nach IPX7 spezifiziert, so daß sie für den Outdoor-Alltag bestens geschützt ist. Zum Schwimmen oder Tauchen eignet sich der Handgelenk-Computer aber nicht!

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Menü und Trainingsfunktionen

Das übersichtliche Menü setzt sich aus fünf Hauptseiten zusammen, die in Abhängigkeit von der gewählten Funktion angezeigt werden oder nicht: Location-, Speedometer-, Map-Modus, Kompass und Konfigurationsmenü. Die fünf Seiten des Speedometer-Modus lassen sich wie zu erwarten individuell konfigurieren, es kann zwischen einem bis vier Datenfeldern gewählt werden.

Der Nutzer kann ein individuelles Profil hinterlegen, das sich aus Name, Geschlecht, Geburtsdatum, Gewicht und Größe zusammensetzt. An Aktivitäten unterscheidet der Globalsat GH-625 Spazieren, Wandern, Rennen, Radeln und nach Zeit. Die Auswahl einer Sportart wird recht umständlich im "Übungsstudio" unter "Kalorien einst." durchgeführt. Für jede Aktivität läßt sich ein Zusatzgewicht eintragen, z.B. beim Wandern der Rucksack und die Kleidung. Daraus resultiert eine genauere Berechnung des Kalorienverbrauchs.

Weitere Trainingsfunktionen:

  • Alarmfunktionen: Nach einer bestimmten Zeit oder Entfernung; beim Abweichen von einer vorgegebenen Geschwindigkeit oder Über-/Unterschreiten einer bestimmten Herzfrequenz.
  • Autopause: Anhalten der Messungen unterhalb einer definierten Geschwindigkeit.
  • Trainieren nach Herzfrequenzzonen, alternativ gibt es einen Kardiomodus.
  • Automatisches Erzeugen von Etappen (nach Zeit oder Entfernung).

Um das Zusammenspiel der einzelnen Funktionen zu verstehen bzw. um das Gerät optimal zum Training einzusetzen, ist schon etwas Forschungsgeist angesagt – zumal das Handbuch keine wirkliche Hilfe ist.

Im Vergleich zum Forerunner 305 bietet der Globalsat GH-625 deutlich weniger Trainingsfunktionen, z.B. gibt es keinen virtuellen Partner, komplexe Trainings oder Multisport-Fähigkeit.

Forerunner 305 (links), Globalsat GH-625M (rechts)

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Energieverbrauch

Der integrierte 660 mAh Akku wird mit einem USB-Kabel, das auf der Rückseite über einen proprietären Anschluß verbunden wird, aufgeladen. Folgend Akkulaufzeiten wurden gemessen (jeweils mit einer Hintergrundbeleuchtung von max. 15 Sekunden):

  • Puls und GPS: ca. 11 Stunden
  • Nur GPS: ca. 11 Stunden
  • Ohne Puls und GPS: ca. 24 Stunden

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Display

Die Größe des LCD-Displays beträgt ca. 2,5 x 4 cm, die Auflösung 80 x 120 Pixel. Die Ablesbarkeit ist unter allen Bedingungen ganz hervorragend, bei Bedarf kann die individuelle konfigurierbare Hintergrundbeleuchtung aktiviert werden.

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: GPS-Empfang

Für den GPS-Empfang sorgt ein mit den Energieressourcen sparsam umgehender SiRF Star III LPx Chip in Verbindung mit einer Patch-Antenne. Die Antenne ist unterhalb des Displays angeordnet. Bei Bedarf steht WAAS/EGNOS zur Verfügung. Wer Energie sparen möchte, kann den GPS-Empfänger auch komplett deaktivieren.

Zeit bis zur ersten Positionsbestimmung:

  • Kaltstart (z.B. wenn die Uhr einen Tag ausgeschaltet war): ca. 40 bis 60 Sekunden
  • Warmstart (innerhalb von 4 Stunden nach dem letzten Einschalten): ca. 22 Sekunden

Der GPS-Empfang ist insgesamt ganz hervorragend, vor allem wenn man bedenkt, daß die Antenne konstruktionsbedingt nicht immer optimal positioniert ist.

Trackaufzeichnung

Die Position wird in frei definierbaren Intervallen zwischen 1 und 20 Sekunden mitgeschrieben, weitere Modi, z.B. nach Strecke oder eine intelligente, automatische Aufzeichnung, gibt es nicht. Der Speicher kann ingesamt 60.000 Trackpunkte aufnehmen.

Das Beispiel – siehe Download – zeigt einen Track im Vergleich zum Forerunner 305 (blau: Forerunner, rot: Globalsat; Geräte jeweils am Handgelenk getragen). Auch in dieser Disziplin schenken sich beide Kontrahenten nichts!

Tracks als kml-Datei herunterladen und beispielsweise in Google Earth betrachten!

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Navigation

Der Globalsat Handgelenk-GPS-Trainingscomputer eignet sich auch ganz hervorragend zum Navigieren. Die zurückgelegte Strecke wird permanent als Track ("Brotkrümmelspur") aufgezeichnet. Falls sich der Nutzer unterwegs mal verläuft, kann er jederzeit Trackback ("Return to Start") aktivieren und findet so zum Ausgangspunkt zurück. Die Tracks lassen sich auf einem PC archivieren und für zukünftige Touren einsetzen. Die Navigation erfolgt am besten mit Hilfe der Kompassseite, ein Pfeil zeigt die einzuschlagende Richtung an. Am PC geplante Strecken können als gpx-Dateien auf den Globalsat übertragen und zur Navigation eingesetzt werden.

Außer der Tracknavigation gibt es auch eine GoTo-Navigation. Damit lassen sich einzelne Wegpunkte ("Waypoints"), z.B. ein Parkplatz oder eine Gaststätte, ansteuern. Auch ein Navigieren mit Routen ist möglich.

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Pulsgurt

Der Herzfrequenzmessgurt hat sehr viele Ähnlichkeiten mit dem Gurt des Forerunner 305. Der Tragekomfort ist ähnlich gut, die Erkennung durch die Uhr und die Übertragung der Daten funktioniert zuverlässig.

Der integrierte Batterie kann durch den Nutzer gewechselt werden.

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: PC-Software

Zum Archivieren und Auswerten der Trainingsdaten liefert Globalsat die PC-Software GS-Sport Training Sporthalle mit, die nicht nur mit lustigen Übersetzungen glänzt, sondern insgesamt nicht empfehlenswert ist. Wesentlich sinnvoller ist es, SportTracks von Zonefivesoftware einzusetzen. Für diese Software gibt es ein spezielles Plugin für die Globalsat-Uhr.

GPS-Sportuhr Globalsat GH-625: Fazit

Der Globalsat GPS-Trainingscomputer GH-625 ist nicht nur ein faszinierendes Stück Technik, sondern kann jedem Anwender empfohlen werden, der eine GPS-Uhr sucht. Er überzeugt mit sehr gutem GPS-Empfang und vielen Navigationsfunktionen. Was die Trainingsoptionen angeht, kann er mit dem Garmin Forerunner 305 nicht ganz mithalten. Für viele Anwender sollten die Möglichkeiten des Globalsat GH-625 aber vollkommen ausreichen.

Mit einem Klick auf die entsprechende Anzahl an Sternen können Sie den Globalsat GH-625 bewerten!

Testgerät: Globalsat GH-625M, Firmware Version 1.05
Technische Daten, siehe Navi-Galerie
Software, Firmware-Updates: Globalsat

Tests von aktuellen Garmin Forerunner GPS-Sportuhren:

* Hinweis: Die Artikel können Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie über diese Links einkaufen erhalte ich eine Provision; somit unterstützen Sie die Weiterführung dieser Webseite. Für Sie entstehen keine Mehrkosten. Ich bekomme keine Infos über den Käufer.

78 Gedanken zu „GPS-Sportuhr Globalsat GH-625 im Test“

  1. Hi,
    folgendes Problem: Ich kann meine Tracks nicht auf den Mac importieren. Ich verwende TrailRunner und zum laden eigentlich LoadMyTracks. Das Programm (LoadmyTracks) erkennt die Uhr (GH-625) und meldet mir zwar nach kurzer Zeit, dass das Laden abgeschlossen ist, aber alle Files sind leer. Außerdem bleibt die Uhr auf dem "Warte auf PC-Verbindungs-Modus" stehen. TrailRunner selbst findet keinen USB-Port, der zu Uhr passt.

    Ich habe noch ein kleines Windows-Notebook und dort kann ich die Files über ein anderes Programm laden, abspeichern und per Stick oder Mail an den Mac schicken. Ist aber wahnsinnig umständlich und nervig.

    Hat noch jemand die gleiche Konstellation und eine Lösung?

    Danke !

    Tina

    • Du benötigst noch den USB Treiber, den gibt es auf der Globalsat Seite. Nimm den für die 625M, bei der 625XT fehlt er.

  2. Hallo.
    Ich bräuchte bitte eine Info….
    Ich habe die GH 625 Uhr und mein Brustgurt ist defekt!
    Bekommen ich den nach oder kann ich einen anderen benutzen mit der gleichen Frequenz?!?
    Danke
    Lg eva

  3. Hallo,

    evtl kann mir jemand helfen, ich hatte heut meinen ersten Einsatz meiner
    Medion GH-625M. Firmware F-EGH-2A-0909302

    So weit bin ich mit der Uhr auch klargekommen.
    Hab sie nach dem Lauf am PC angeschlossen, und wollte mir die Strecke anzeigen lassen.

    Pusteblume.

    Den einzigen Wegpunkt wo die Uhr gespeichert hatte war am Start.
    Auf der Karte wurde mir ein Wagrechter Strich angezeigt in eine Richtung wo ich nie gelaufen bin. Gut werd beim nächsten lauf wieder testen. Aber evtl weiss einer ja eine Antwort…

    gruß Uwe

  4. Ich nutzte die GH625M (TchiboLabel) schon über ein Jahr leider bisher mit der originalen Firmware. Dort funktionierte so einiges noch nicht aber im Allgemeinen war die Uhr trotzdem eine große Hilfe auf dem Rad. Im Zusammenhang mit Sync-Problemen unter Win7 habe ich doch ein FirmwareUpdate gewagt und seit dem kann ich auch die Wegpunktnavigation bei importierten Routen nutzen, was die Navigationssicherheit ungemein erhöht. Einige wichtige Funktionen sind leider nicht dokumentiert aber nach intensiver Suche habe ich sie nach und nach gefunden. Hoffe, daß der Gebrauchswert der Uhr durch künftige FW-Updates noch weiter gesteigert wird. Die Trainingssoftware ist derzeit bei V.130. Die auch erhältliche V.210 ist gleich der beim Kauf auf CD gelieferten V.129 und funzt genauso schlecht.

    Gruez
    Mailman

    • Hallo,

      der Hersteller betreibt ein Forum, in dem Anregungen zur Verbesserung der Uhr und Firmware gerne aufgenommen werden.
      http://bit.ly/cYhP9N

      Außerdem gibt es auch eine Servicestation in Deutschland.
      http://www.gs-sport-servicecenter.de.vu

      Alternativ zur PC-Software des Herstellers kann auch die Software Sporttracks 2.1 zur Auswertung, Dokumentation und Planung von Tracks verwendet werden. Hierzu gibt es ein spezielles Plugin, dass die Hardware des Herstellers Globalsat einbindet, so dass ein direkter Up- und Download der Daten möglich ist.

      Auf dem selben Programm basiert die Software Geonaute für technisch baugleiche GPS-Uhren der Marke Keymaze
      http://bit.ly/mzFHnF

      Auch unter Verwendung der PC-Software unter WIN7 ist möglich, wenn der entsprechende Treiber für das Anschluskabel (eigentlich ein USB to Serial-Adapter) installiert wurde.
      Diesen gibt es wiederum auf der Seite http://www.gs-sport.com unter Support / Downloads

      Grüße
      Bernie

  5. Habe das Gerät schon 1 Jahr und bin eigentlich zufrieden. Habe es aber bisher nur beim Joggen und Radln benutzt. Am Osterwochenende zum ersten mal in den Bergen zum Bergwandern, am Wendelstein. Sehr steile Abschnitte und fast schon Klettern und nicht mehr Wandern.
    Großer Nachteil der Uhr, vor allem, wenn man Stöcke benutzt und das Handgelenk stark knickt. Man schaltet die Uhr ständig ab. Die OK-Taste ist zu hoch. Dreht man die Uhr ist das gleiche mit der AUS-Taste. Den kleinen Ton habe ich, vor Anstrengung, oft nicht wahrgenommen.Habe dann natürlich viele gerade Striche auf der Gelände-Karte. Jetzt weiß ich das und setze die Uhr nächstens höher, also nicht direkt ans Handgelenk (Fällt mir leider jetzt erst ein). Diese beiden Knöpfe könnten etwas höher Richtung Glas versetzt sein, denn die Uhr rutscht ja immer Richtung Handgelenk. Da ich aber in 5,5 Stunden,Auf.-und Abstieg 4388 kcal verbrannt habe, hielt sich mein Ärger über den Mängel, in Grenzen.

  6. @Christian,
    schau mal in dem Kommentar vom 27.12, der Link weist auf eine Download-Seite von Globalsat, dort gibts alle Software.
    Grüße

  7. Hallo,
    habe auch die Tchibo-Variante TCM 256813 gekauft. Bisher super mit zufrieden. Nun habe ich einen neuen Rechner mit Windows 7. Dafür gibt es wohl aber keinen Treiber. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank

  8. Sooo, nochmal ich… Das Problem war eigentlich recht simple. Ich habe anscheinend den falschen Port gewählt. Nachdem ich getauscht habe, funktioniert es.
    Guten Rutsch!
    Mfg Gregor

  9. So, ich habe gerade die Uhr an den Lappi meiner Mutter angeschlossen, die hat Vista. Da hab ich das selbe problem. Ich habe übrigens vergessen zu erwähnen das ich auch die Meldung bekomme die Baudrate und die Com Ports zu überprüfen…
    Das ganze ist mir ein Rätsel. Sollte ich die Uhr umtauschen?

    Mfg

  10. ja, habe ich. Die verbindung wird auch gesucht, aber der Computer erkennt die Uhr halt nicht… In der Beschreibung von der Uhr steht allerdings auch drin dass das ganze nur für Xp und Home! Aber das solle mit der neuen Software ja eigentlich gehen.

    Greetz

  11. Gregor,

    im Hauptmenü der Uhr gibt es einen Eintrag "Connect to PC" – schon einmal ausprobiert?

    Grüße

  12. Hey,
    danke für die schnelle Antwort! Leider findet der Computer die Uhr immer noch nicht…
    Gibts da noch eine Möglichkeit?

    Mfg

  13. Hallo zusammen,
    ich hab die Civrit GH625M bekommen. Jetzt bekomme ich die Meldung das es mit windows 7 mit einem 64 bit-ystem nicht fubnktioniert.
    Was soll ich machen?

    Gruß Gregor

  14. Hallo Matt,
    zum einen ist im Lieferumfang der Uhr eine Software enthalten, die deine Wünsche erfüllt, zum anderen ist auch ein Plugin für die geniale Open Source Software Sporttracks 2.1 erhältlich, mit dem man die Daten direkt aus der Uhr einlesen und Auswerten kann.

    Sportliche Grüße

    Bernd
    http://www.gs-sport-servicecenter.de.vu

  15. Hi,

    bin an dieser Uhr, baugleich wie die von Lidl, interessiert.

    Mich würde noch interessieren, ob ich am Computer auch weitere Daten wie z.B. Herzfrequenz bei einem bestimmten Streckenabschnitt sehen kann, Geschwindigkeit, Durchschnittsgeschwindigkeit bei einem bestimmten Streckenabschnitt, Höhenangabe.

    Danke für Infos.

    Gruß
    Matt

  16. Brauche Hilfe
    Ich habe mir vor kurzem die GH625m vom Lidl gekauft und möchte meine Trainingszeiten und -strecken auf dem PC zusammenführen.
    Ist das mit den Programm von Crivit möglich?

  17. Hallo zusammen,
    nachdem im Forum des Herstellers immer wieder auf das Problem des fehlenden Reparatur- und Ersatzteilservice hingewisen wurde und die Forumsteilnehmer meist nur unmittelbare Hilfe von Globalsat in Taiwan bekamen, habe ich, selbst begeisterter GH-625 Fan, Triathlet und Langstreckenläufer, ein Servicecenter für Globalsat-Sportuhren und baugleiche Modelle gegründet.
    Hierbei werde ich unmittelbar von Globalsat Taiwan unterstützt.
    Ich stehe gerne mit Rat und Tat zur Seite.
    Die Homepage findet ihr hier: http://www.GS-Sport-Servicecenter.de.vu

    Grüße

    Bernd

  18. Hab gerade ein Lidl Prospekt gekriegt und den Crivit fuer sage und schreibe euro 99,99 gesehen. Suche schon lange als Geocacher und Nordic Walker eine GPS Uhr. Habe zwar den Garmin Oregon aber der ist mir zu klobig mitzunhemen. Ich hab auch mit Lidl gute Erfahrung: Nr. 1, kann man es sehr vorsichtig auspacken und ein Paar Tage "ausprobieren". Nr 2, mann hat normalerweise 3 Jahre Garantie bei Lidl Sachen.Ich bestelle es heute noch und bin echt gespannt.

    PS. Bin natuerlich auch auf dem Elektro-Dengler reingefallen 🙂 hab es mir auch schon aufgeschrieben um den Arzt zu fragen…Super!

  19. Die Genauigkeit wird auch von der Anzahl der empfangbaren Satelliten und der Qualität der entsprechenden Signale beeinflusst. Je nach Umgebungs- und Wetterbedingungen kann die Genauigkeit schwanken.
    Beim Frankfurtmarathon hat meine GH-625 beispielsweise eine ca. 1,2 km zu lange Steckendistanz gemessen. Nach dem Einlesen der GPS-Daten in den Computer habe ich gesehen, dass die "Gradlinigkeit" des Tracks insbesondere in den Hochhausschluchten beeinträchtigt war. Da die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten eine Gerade und keine Schlangenlinie ist, kommt es zu dem Fehler einer längeren Streckenangabe.
    Durch die Hochhäuser bestand keine Frei Sicherverbindung zu den Satelliten, was den Empfang augenschinlich so stark beeinträchtigt hat, dass die Gernauigkeit hierunter gelitten hat. Ein Trost: Die neue Garmin GPS-Uhr eines Freundes hat das Satellitensignal sogar verloren und die Messung ganz eingestellt. Da lob ich mir doch meine Globalsat GH-625.

  20. Hallo Erwin,
    systembedingt liegt die Genauigkeit von GPS-Systemen bei ca. 10 m. Wenn man dies Punkt für punkt berücksichtigt, kann eine Abweichung auf der Distanz durchaus 3 % betragen. Meine Erfahrung mit der GH625 zeigt jedoch, dass die Abweichung bei guten Empfangsbedingungen meist viel geringer (<1%) ist.
    Solltest du Zweigfel an der Funktion der Uhr haben, empfehle ich dir, dich an Geoffrey Ting im Forum von Globalsat http://bit.ly/byV3K2
    zu wenden.

    Freundliche Grüße

    Bernd

  21. Ich bin doch sehr überracht wie viele mit der GPS Funktion zufrieden sind.
    Meine Tests auf einer 400 m Bahn im Stadion, haben folgendes ergeben.
    Bei einer Runde von 400 m zeigt die Uhr zwischen 386 bis 406m an,
    nach 1000m werden 1032m angezeigt, nach 3000 m sind er breits 3076m.
    Im Gelände sind die Abweichungen noch eklatanter, eine 700 m Runde die ich 5 mal gelaufen bin, wurde mit 718 bis 838 m berechnet, je nach Tempo.
    Diese Abweichungen finde ich nicht akzeptabel.

    Erwin D

  22. Hallo allerseits,

    Seit mehr als zwei Jahren habe ich nun die GH 615 M und nun will die Uhr nicht mehr geladen werden. Heisst auf dem Display zeigt diese nicht mehr den gewohnten Text und es erfolgt auch keine Aufladung mehr. Nach Rückfrage bei einem der deutschen Importeure kam die Antwort. Kostet bei Globasat 60 Euro es wird aber vom Hersteller nicht verraten was das eigentliche Problem ist. Nun könnte man meinen es ist der Akku da dieser noch der erste ist, Aber vielleicht hat hier ja noch einer einen klugen Hinweis. Danke im vorraus.

  23. habe die gh625m gekauft sonst bin ich zufrieden nur warum stimmen die zurückgelegten höhenmeter nicht? z.b. wenn ich von 1006mt höhe starte und mit dem rad auf 2505 meter fahre zeigt mir der höhenmeter zwar die richtige höhe an aber die zurückgelegten höhenmeter sind dan z.b. 2200h.m kann wohl nicht stimmen? kann mir jemand helfen?

  24. Hallo @ User

    Ich habe auch ein GPS GH 625M schon lange gekauft.
    Super Uhr allerdings muss man damit lang beschäftigen. Wei jemand wie und ob es möglich ist Tracks Punkte von Google Earth auf die Uhr hochzuladen ??

    Viele Danke im Voraus

  25. Tolles Board – Ich hätte mich wegen dem Elektro-dengel fasst weggeschmissen. Ich hatte schon einige Pulsmessuhren. Polar, Medion, Suunto T6 (Die war bisher meine beste, leider ohne Trackaufzeichnung, dafür Herzfrequenzvariabilität, EPOC…)….Ich werde auf die 505 warten….

  26. Vergangenes Wochenende hat plötzlich meine GH 615M den Dienst verweigert (war bis jetzt eigentlich sehr zufrieden damit), der Timer stand mitten im Laufen plötzlich auf 00:00:00 und lässt sich seitdem nicht mehr starten. Es erscheint zwar beim Drücken des Startknopfes am Display die Anzeige „Timer gestartet“ aber er läuft einfach nicht. Mehrfacher Neustart hat natürlich ebenfalls nichts gebracht. Die anderen Funktionen wie aktueller Puls, aktuelle Geschwindigkeit und GPS-Daten funktionieren ganz normal. Ist jemand so etwas schon untergekommen, woran kann’s liegen.

    2. Frage: habe im Forum gelesen, dass ein Firmware Update von GH 615M auf GH 625M möglich und sinnvoll ist, aber welches? Das letzte, oder muss man der Reihenfolge nach alle einspielen?

    Danke im Voraus

    Robert

  27. Besten Dank für den Tipp!
    Habe gesehen, das diese Uhr auch unter diversen Typen u.a. auch bei amazon für ca. 115 Euro angeboten wird. Scheint aber alles die gleiche Uhr zu sein.

  28. Hallo,

    bin auf der Suche nach der Medion GPS Uhr GH 625.
    Kann mir jemand helfen und mitteilen, wo ich die Uhr kaufen kann?
    Habe schon einiges versucht, kann aber nichts erreichen.

    Danke und Gruß
    jöku

  29. Ich suche für die GH 625 von Tchibo ein neues Ladek- und Datenübertragungskabel. Kann mir jemand eine Adresse für Zusatzteile nennen?
    MfG Rocco

  30. @Joachim

    sorry, ich stand auf dem Schlauch, Elektroden-Gel !

    ich hab das Wort einfach falsch gelesen, ich habe Elektro-dengel gelesen, wollte dich nicht veräppeln, ehrlich.
    Machmal steht man auf dem Schlauch, nochmals Entschuldigung.

    Wie vorher geschrieben, an Kontaktgel habe ich auch schon gedacht.
    Danke für den Tip.

    Gruß Jürgen

  31. Hallo Joachim,
    danke für die Info. Ja, unter Hochspannungsleitungen ist es wohl normal, aber hier ist es immer bei einer bestimmten Frequenz, sobald der Wert über 92/93 geht.
    Unterhalb von 92 zeigt die Uhr ganz normal an, wie gesagt, nur wenns über 93 geht ?!?

    Aber trotzdem vielen Dank.

    PS ein Elektrodengel ??? was ist das? Ich kenne nur dieses Kontaktgel.

    LG Jürgen

  32. @Jürgen,

    hast Du mal ausprobiert, den Pulsgurt mit Wasser anzufeuchten oder einen Elektrodengel (sowas habe ich mir mal beim Hausarzt besorgt) aufzutragen, eventuell erklärt eine fehlende Leitfähigkeit das Problem. Große Unregelmäßigkeiten habe ich beim Laufen lediglich mal unter einer Hochspannungsleitung erlebt. Grüße

  33. Hallo GH-625M Freunde,

    bei meiner Uhr ist es seltsam, am Anfang funktioniert die Pulsmessung normal, aber wenn der Puls über 92/93 steigt, geht die Pulsanzeige auf fast genau 44 Schläge zurück, obwohl der gefühlte Puls höher ist ??.
    Wenn ich den Puls durch Ruhe senken lassen, springt sie wieder auf den vermutlich richtigen Puls an!?

    Hat jemand da eine Ahnung?

    im Vorraus vielen Dank

    Jürgen

  34. Ich habe eine GPS-Sportuhr Globalsat GH-625 und kann mit dem Computer über den USB Anschluß keine Verbindung herstellen. Gibt es einen Treiber für USB Anschluß? Mein Betriebssystem ist Windows 7

  35. @Joachim,

    warum in die Ferne schweifen wenn das Glück ja liegt so nah….
    Auf die Idee mit dem USB-Ladegerät hätte ich auch kommen sollen…
    Es ist immer angenehm wenn man so qualifizierte Tipps bekommt !
    Nur noch eine Frage: Weiter oben auf dieser Seite wird die Forrunner und die Globalsat gezeigt, letztere mit Kompass.
    Wie der funktioniert .. keine Ahnung. Ich habe es mal versucht, mußte abbrechen, sonst hätte meine Frau mich als vermißt gemeldet 🙂

    Gruß Jürgen

  36. @Joachim,
    das Aufladen im Hotel ist etwas schwierig, will ja nicht die Uhr an der Rezeption zum Aufladen abgeben, 😉
    Ich habe mir die Angebote angesehen. Der Tip mit der Seite war großartig.
    Da die Uhr ja 5V 1A braucht, denke ich mal, werde ich sie bei
    Conrad bestellen, der hat einen Adapter im Angebot.

    nochmals vielen Dank für deine Hilfe

    Jürgen

  37. @Jürgen,
    mit diesen Adaptern kann man die Uhr natürlich auch am Zeltplatz etc. laden. Falls keine Steckdose in der Nähe, läßt sich ein externer Akku einsetzen, z.B. http://bit.ly/b6J7k4
    Grüße

  38. Hi Joachim,
    zuerst mal vielen Dank für den Tip. Leider habe ich im Urlaub kein Auto zur Verfügung, ich werde mir aber die von dir empfohlene Seite gründlich ansehen.
    Nochmals Dankeschön

    Jürgen

  39. Hallo User,

    ich habe eine Frage: Aufladen kann ich die GH 625 nur über USB.
    Gibt es eine andere Möglichkeit die Uhr aufzuladen, (ähnlich wie ein Handy?),kann ja nicht immer im Urlaub einen Laptop mitschleppen.

    Dank im Vorraus

    Jürgen

  40. Hallo,
    ich habe eine GPS-Uhr GH 625m und möchte sie aktualisieren.Ich finde die notwendige exe nicht,um das update zu ziehen.
    Danke
    MfG
    Reinhard

  41. @Erwin,
    dann würde ich bei Globalsat direkt nachfragen, eventuell kann Dir auch Navilock helfen, deren Uhren stammen von Globalsat: http://www.navilock.de Evtl. auch in einem Laufsport-Forum nachfragen, forum.runnersworld. Grüße und viel Glück!

  42. Hallo Joachim,ich suche schon den Accu in der Uhr.Sie hatte am Ende nur noch einen schwachen Strichkot.Und jetzt gar nichts mehr.Der Verkäufer (eBay aus dem Raum Kaiserslautern) wollte Sie für 25 Euro reparieren,leider habe ich die Adr.verschlampt.Unter der Nr.AL553436B hatte ich die Lithium Polymer Batterie in Taiwan gefunden.Aber ein Accu aus Taiwan? Die Uhr wollte ich meiner Tochter vererben.Ihr Ziel Halbmarathon in Köln
    Gruß Erwin

  43. Hallo Joachim,ich suche schon den Accu in der Uhr.Sie hatte am Ende nur noch einen schwachen Strichkot.Und jetzt gar nichts mehr.Der Verkäufer wollte (eBay aus dem Raum Kaiserslautern) wollte Sie für 25 Euro reparieren,leider habe ich die Adr.verschlampt.Unter der Nr.AL553436B hatte ich die Lithium Polymer Batterie in Taiwan gefunden.Aber ein Accu aus Taiwan? Die Uhr wollte ich meiner Tochter vererben.Ihr Ziel Halbmarathon in Köln
    Gruß Erwin

  44. Kann mir jemand sagen wo ich eine Batterie für meine alte 615 kaufen kann.(außer in Taiwan) AL553436B
    Vielen Dank im Voraus Erwin

  45. @August Kling: Ich hatte ähnliche Probleme mit meiner Polar Uhr. Evtl. hilft es den Gurt vorher ein wenig an zu feuchten. Seit ich das mache ist alles prima.

  46. Hallo,
    ich hatte schon 615 und seit Jul 09 die 625.
    ich bin als Läufer sehr zufrieden.Mein Freund hat die Forerunner 305
    und die 625 ist teilweise 10-15 Sekunden schneller bereit.
    Die Probleme mit der Pulsmessung hatte ich bei der 615 auch.Ein Batterie Wechsel(neue Batterie) und anfeuchten der Sensoren löste das
    Problem.
    Viele Grüße und schöne Feiertage

  47. Mit der Pulsmessung habe ich Probleme. Entweder schwanken die Werte sehr stark oder sind sie viel zu hoch. Saubere Werte gibt es oft erst nach 5 km laufen.

  48. @eric,
    länderspezifische Einschränkungen sollte es nicht geben, dem GPS-Empfänger ist es egal wo er eingesetzt ist. In den Systemeinstellungen läßt sich als Sprache spanisch einstellen, die Zeitzonen sind weltweit auswählbar. Weitere, länderspezifische Einstellungen habe ich nicht gefunden. Grüße und schöne Feiertage

  49. Ich hätte folgende Frage und hoffe, dass mir die jemand beantworten kann: gibt es irgendwelche länderspezifischen Einschränkungen, z.B. vom Kartenmaterial her oder ist die Sportuhr wirklich "global". Der Hintergrund ist, dass ich in Spanien wohne und dort auch trainiere, jedoch die Uhr auch auf meinen Deutschlandbesuchen einsetzen möchte. Es gibt auch eine spezielle spanische Version. Die Frage ist jedoch die, ob man die Uhr überall einsetzen kann oder eben nicht bzw. gg. Aufpreis.

  50. Hab mir gerade den Globalsat bei ebay für 80€ ersteigert und freu mich schon darauf die uhr schenll auszuprobieren…Kommentar folgt später…

  51. Ich kann die Uhr jedem empfehlen, der gerne Ausdauersport betreibt oder wandert. Auch für das Geocaching ist sie verwendbar.
    Ich selbst benutze sie beim Rennradfahren, beim Joggen und außerdem als GPS-Maus in Verbindung mit meinem Netbook als Navigationsgerät.

    Neben den guten Hardware-Eigenschaften glänzt der Hersteller durch einen hervorragenden Support.
    Er sehr daran interessiert, die Funktionen der Uhr zu verbessern und neue Funktionen hinzuzufügen.
    In dem Globalsat-Forum beteiligt sich der Hersteller selbst sehr stark, nimmt die Anregungen und Wünsche auf und kümmert sich bei Fragen und Problemen.
    http://www.usglobalsat.com/forum/index.php?board=32.0
    Die Firmware wird kontinuierlich verbessert, wobei die Anregungen der Forumsmitglieder berücksichtigt werden, soweit dies möglich ist. Beispielsweise wurde der Wunsch nach einer automatischen Zwischenzeitfunktion mit Anzeige der durchschnittlichen Herzfrequenz während der Runde inzwischen in die Firmware implementiert.

    Wenn man selber Routen auf die Uhr hochladen möchte, so funktioniert dies mit der Software, die Globalsat zur Verfügung stellt. Zur Nutzung eines Trainingstagebuchs hat sich die freie Software SportTracks bei mir bewährt.

    Zur eigenen Planung von Routen kann man übrigens
    http://www.runmap.net
    http://www.bikemap.net und
    http://www.wandermap.net
    einsetzen und die Tracks als kml-Dateien (mit der GS-Software) auf die Uhr hochladen. Natürlich lassen sich auf diesen Seiten auch die bereits vorhandenen Strecken anderer User als kml-exportieren und hochladen. (Besonders praktisch, wenn man Routen in fremden Gebieten laufen, fahren oder wandern will, z.B. im Urlaub oder auf Dienstreisen!)

    Auf der Euro-Bike 2009 in Friedrichshafen war die Firma Globalsat auch vertreten. Zur Zeit arbeitet der Hersteller an einer neuen GPS-Uhrenserie (GH-503, GH-505), die wasserdicht sein soll, also auch während des Schwimmens eingesetzt werden kann und wie die Forerunner 305 einen virtuellen Trainingspartner bieten soll. Das bessere Modell soll sogar mit einem Trittfrequenzsensor ausgestattet sein, also neben den "üblichen" Funktionen insbesondere auf die Anforderungen für Radfahrer zugeschnitten sein. Für Triathleten natürlich erste Sahne! Die Uhren sollen im Oktober 2009 auf den Markt kommen.

    Grüße Bernie

    • Hallo Bernie,

      was mich interessiert; mit welcher Software (TOP 50, google earth, usw) kann ich am PC meine Route planen und wie kriege ich sie in das Gerät?

      Gruß Tilo

  52. @Volpi,
    die Globalsat-Software (V. 2)bietet anscheinend keine Möglichkeit, den Pfad zu ändern. Grüße

  53. Ich habe mir die Tschibo-Uhr zugelegt und bin sehr zufrieden. Sie ist natürlich schon recht klobig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt aber.

    Hat jemand eine Ahnung wie ich den Speicherort für Dateien verändern kann? Wenn man die Daten in Google Earth anzeigen lassen will, werden diese unter: C:\Windows\system32\GEarthTemp.kml gespeichert. Die Daten sind zu finden, aber unpraktisch ist es schon.

  54. @alle:
    hi,

    ich habe mir auch die Uhr bei Tchibo gekauft und war bisher auch sehr zufrieden. seit zwei tagen empfange ich allerdings kein gps-signal mehr (gps ist selbstverständlich eingeschaltet..)
    hat jemand eine idee was ich ausprobieren könnte?

    danke
    frank

  55. Hallo Joachim,
    herzlichen Dank für die Infos und den Hinweis auf das maggelanboard.Offensichtlich muß man warten, bis die Fa. eine entsprechende Software auf den Markt bringt, mit der Routen auf die GH-225 geladen werden können. Das verstehe ich zwarv nicht, weil das eigentlich bei einer GPS-Uhr möglich sein sollte. Aber dann heisst es eben abwarten, weil mir die Suunto X10 (auch über Ebay) einfach zu teuer ist.
    Gruß Norbert

  56. @Norbert,
    die Uhr ist bis minus 10 Grad spezifiziert, bislang habe ich bei noch keinem Gerät auch bei richtig heftigen Minusgraden (minus 20 und mehr) Probleme gehabt, der Akku ist halt schneller leer. Routen lassen sich mit nahezu jedem Kartenprogramm (ADAC Tourguide, Kompasskarten, Alpenvereinskarten, Online-Routenplaner etc) erstellen, entscheidend ist, welches Format der GH-625 mag. Als Einstieg zu diesem Thema empfehle ich folgende Seite: http://magellanboard.de/viewtopic.php?t=2709&sid=f6abb192d6e12c0946d0bdac91156793
    Grüße

  57. Habe an die beiden Tester folgende Fragen:
    bei welchen Temperaturen kann die GH-625 eingesetzt werden? Ich möchte sie insbesond. im Winter benutzen und da kann es schon mal Minus 13 Grad haben.
    Mit welchem Kartenmaterial kann man am PC Routen erstellen und diese dann auf die Uhr laden?

    Herzlichen Dank

  58. Euer Testbericht ist sehr realistisch. Habe seit einiger Zeit den Tchibo TCM 256813, baugleich mit GH-625 im Test. Bin sehr zufrieden, 5 Sterne. Daten können nur im KML-Format getauscht werden. In GoogleEarth erstellte KML-Routen können nicht importiert werden, wohl aber können im Gerät erzeugte exportiert und dort angezeigt werden. Bei GPSies.com selbst erzeugte oder downgeloadete Routen können ins Gerät geladen werden.

Kommentare sind geschlossen.