TomTom hat seine MultiNet-Kartendatenbank ausgewertet und geprüft, welche Straßennamen in Deutschland am häufigsten sind. Demnach gibt es in Deutschland mehr als 433.000 verschiedene Straßennamen, von denen 97 Prozent einzigartig sind bzw. seltener als zehnmal vorkommen.

Die Hauptstraße ist der am häufigsten vorkommende Straßenname, gefolgt von Schulstraße und Gartenstraße. An Straßen mit Bäumen im Namen ist der Birkenweg führend, gefolgt von der Lindenstraße und der Waldstraße. Unter den Deutschen Dichterfürsten hat Schiller die Nase knapp vor Goethe.

Das folgende Bild zeigt die Rangfolge:

(mit Material von TomTom)

Haupstraße, Schulstraße, … was last modified: Oktober 25th, 2013 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This