Wanderparadies Schweden; Foto: www.navigation-professionell.deDer Herbst ist sicherlich eine der schönsten Jahreszeiten für Outddooraktivitäten – nach meinem Geschmack ideal, um ausgedehnte Wanderungen durchzuführen.

Da GPS-Geräte mittlerweile beim Wandern Einzug gehalten haben, möchte ich in diesem Beitrag alle in NAVIGATION-PROFESSIONELL.de erschienenen Artikel zusammenfassen, die für das Thema Wandern & GPS relevant sind.

Als idealer Einstieg dient der Artikel GPS beim Trendsport Wandern – er vermittelt ihnen alle Vorteile, die ein GPS-Gerät beim Wandern bietet.

Im nächsten Schritt sollten Sie sich der notwendigen GPS-Hardware widmen; hierzu lege ich Ihnen folgende Beiträge nahe, die sich mit den unterschiedlichen Gerätetypen auseinandersetzen:

Outdoor-Navigation: GPS-Handhelds
Outdoor-Navigation: Handy
Outdoor-Navigation: PDA und PNA
Outdoor-Navigation: Smartphones

Falls Sie sich für ein reinrassiges GPS-Handheld entscheiden, finden Sie hier die derzeit empfehlenswerten Geräte: GPS-Handheld: Empfehlungen

Die eTrex Serie von Garmin ist äußerst populär und eignet sich idealerweise zum Wandern. Ein spezieller Beitrag befaßt sich ausführlich mit den einzelnen GPS-Handhelds der neuen eTrex H-Serie: GPS-Handhelds: Garmin eTrex H-Serie

Über einzelne Geräte (PDA, GPS-Handhelds) können Sie sich in den folgenden Einzeltests informieren:
Garmin eTrex Venture HC; Produktfoto: www.garmin.de
Test: Fujitsu Siemens Pocket Loox n560
Test – Review: Garmin eTrex Vista HCx
Test: Garmin Geko 201 – Klein aber oho!
Test: GARMIN GPSMAP 60Cx

Wer einen PDA sein eigen nennt und ihn für Outdooraktivitäten einsetzen möchte, sollte sich vorab über das notwendige Zubehör informieren: Outdoor-Zubehör für den PDA.

GPS-Software für den PDA behandelt der Beitrag “PDA: GPS-Software und digitale Karten.

Werbung
Unser Partner: www.GLOBETROTTER.de

Woher bekommen Sie Informationen zu Wandertouren, die Sie mit Ihrem GPS-Gerät nutzen können?

Sehr populär sind Tourenportale im Internet, die für jede erdenkliche Region Tourenvorschläge und GPS-Daten bereithalten. Inzwischen bekommen sie zunehmend Konkurrenz durch Tourismusportale von Fremdenverkehrsverbänden.

Wenn Sie eine Tour auf Ihren PC heruntergeladen haben und auf Ihr GPS-Gerät übertragen wollen, müssen Sie so Einiges beachten. Unter dem folgenden Link erhalten Sie die nötigen Informationen und Tipps zum Navigieren: Navigation mit GPS-Tracks aus Tourenportalen

Da für die Planung von Touren der heimische PC eingesetzt wird, brauchen Sie als notwendige Grundlage digitale Karten. Eine Übersicht, beispielsweise an Karten aus dem Alpenraum, liefert ihnen der Artikel: Digitale Karten – Alpenraum.

Tests von wichtigen digitalen Karten gibts natürlich auch auf NAVIGATION-
PROFESSIONELL.de, und zwar von den populären Alpenvereins- und Kompasskarten:

Test: Alpenvereinskarten Digital
Test: Kompass Digital-Map

Nach Lektüre dieser Artikel sind Sie mit Sicherheit fit genug, um beim Thema “GPS & Wandern” mitreden zu können!

Herbstzeit – Wanderzeit – GPS-Zeit! was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück