Holux M-215+ GNSS-Empfänger (Bild: Variotek)

Holux M-215+ GNSS-Empfänger (Bild: Variotek)

Kabelgebundene GNSS-Empfänger zum Empfangen von Positionsdaten z.B. am Laptop sind noch längst nicht out! Ein neues Gerät in dieser Klasse kommt von Holux. Der Holux M-215+ GNSS-Empfänger basiert auf einem MediaTek MT3333 GPS-Chipsatz mit 66-Kanal Parallelempfang und einer Empfindlichkeit von -165 dBm.

Die wichtigsten Eigenschaften des Holux M-215+:

  • Hochempfindlicher MTK MT3333 Chipsatz -165 dBm
  • 66-Kanal Parallelempfang
  • NMEA 0183, GGA, GLL, GSA, GSV, RMC, VTG
  • Eingebaute Micro-Batterie zum Erhalt der Systemdateien
  • LED-Leuchte
  • Mit Magnet versehener Boden
  • Rutschfester Boden
  • Wasserdicht nach IPX7
  • 2 m langes USB-Kabel
  • WAAS + EGNOS fähig
  • Heißstart: 1 Sekunde
  • Warmstart: 36 Sekunden
  • Kaltstart: 39 Sekunden
  • Größe: 64,5 mm x 42 mm x 17,8 mm
  • Gewicht: ca. 84 Gramm

Zum Lieferumfang gehören Kurzanleitung, Garantiekarte, Saugnapf und ein Klettband. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 59,90 Euro, das Gerät ist ab dem 25.11.2013 mit USB oder PS2 Anschluss erhältlich.

Weitere Infos: Variotek

Holux M-215+ GPS-Empfänger was last modified: November 15th, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.