Lumos Ultra – Smarter Fahrradhelm

Joachim Bardua
4. Juli 2020

AHome » GPS News » Lumos Ultra – Smarter Fahrradhelm

Angebot
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Vorinstallierte Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“...
556 Bewertungen
Garmin Edge Explore GPS-Fahrrad-Navi - Vorinstallierte Europakarte, Navigationsfunktionen, 3“...
  • Einfache Bedienung: Der hochauflösende 3 Zoll (7,6 cm) Farb-Touchscreen des Edge Explore lässt...
  • Ideale Navigation: Auf der vorinstallierten Garmin Europa Fahrradkarte können Sie sich dank...

Anzeige - Aktualisiert: 5.08.2020 / Der Preis kann mittlerweile gestiegen sein / Affiliate Links / Bild(er): ©Amazon / Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Lumos – US-amerikanischer Hersteller von Fahrradhelmen – hat für den neuen smarten Fahrradhelm "Lumos Ultra" eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Interessenten können den mit einem raffinierten Beleuchtungssystem ausgestatteten Helm bis zum 20.07.2020 vorbestellen, die Preise beginnen bei ca. €71.-. Aber Achtung, es sind nur noch wenige Helme verfügbar!

 

Lumos Ultra - Smarter Fahrradhelm
Lumos Ultra – Smarter Fahrradhelm

 

Lumos Ultra – Merkmale

 

  • Beleuchtungssystem (weiße Front-LEDs sowie rote & orange Rückseiten-LEDs) aus hochwertigen integrierten LEDs und Blinkern – insgesamt sind 98 LEDs verbaut.
  • Steuerung der Beleuchtung – inklusive Abbiegewarnungen – über eine drahtlose Fernbedienung, per App bzw. per Gestenerkennung via Apple Watch.
  • Circuitry-on-Board (COB)-Leichtbauweise, die den Helm leichter und die Beleuchtung heller als bisher macht – Gewicht des Helmes: ca. 370 Gramm*.
  • Wasserbeständigkeit-Schutzklasse IPX6*, d.h. für die Nutzung bei alle Wetterbedingungen geeignet.
  • Einzigartiges smartes In-Mold-Design, das ein nahtloseres und solideres Design ermöglicht.
  • App zum Tracken von Fahrten, dem Akkustand sowie zur Anpassung der Helm-Einstellungen.
  • Akku komfortabel Laden via USB-C.
  • Leuchtdauer des Helms je nach Einstellung über 10 Stunden*.

 

(* Exakte Spezifikationen können beim finalen Produkt geringfügig abweichen.)

 

Die in unterschiedlichen Größen, Farben und Ausstattungsvarianten erhältlichen Helme werden alle mit einer Fernbedienung zum Steuern der Beleuchtung sowie einem USB-C Kabel ausgeliefert. Die Helme lassen sich zudem mit der Lumos Companion App (Android, iOS) zum Anpassen & Steuern der LEDs, Prüfen der Batterielaufzeit und Aufzeichnen von  Aktivitäten (Synchronisation zu Strava & Apple Health) verbinden.

Die Auslieferung der Lumos Helme soll gegen Jahresende erfolgen. 

Alle Infos auf Kickstarter: Lumos Ultra

Kategorie(n): Fahrrad GPS, GPS News

Thema:

0 Kommentare

Fragen und Gedanken!