Eine neue Fahrzeughalterung mit GPS-Empfänger und Lautsprecher hat Mio auf der IFA vorgestellt. Die Halterung ist mit dem iPod touch
der 2. Generation, dem iPhone 3G, 3GS und 4 kompatibel.

Die Dockingstation ist mit den meisten Navigations-Apps kompatibel und der integrierte, leistungsstarke GPS-Empfänger sorgt für genaue Richtungsangaben. Der iPod touch besitzt selbst keinen GPS-Empfänger, kann aber durch den der Mio GPS-Fahrzeughalterung mit entsprechender Software in ein vollwertiges Navigationsgerät verwandelt werden. Beim iPhone verbessert die Halterung den GPS-Empfang.

iPhone und iPod touch lassen sich damit sowohl im Hoch- als auch im Querformat montieren. Eventuelle Schutzhüllen oder Skins müssen für das Einsetzen in die Halterung nicht entfernt werden. Der integrierte Lautsprecher mit Rauschunterdrückung soll eine klare Sprachführung ermöglichen und dient zugleich als Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Über einen Adapter für den Zigarettenanzünder schaltet sich die Dockingstation automatisch ein und wird aufgeladen, so dass der Akku nie leer wird. Zudem verfügt die Halterung über einen Audio-Ausgang für die Musikwiedergabe über das Autoradio. Im Lieferumfang ist neben der GPS-Fahrzeughalterung eine Montagevorrichtung für die Windschutzscheibe, eine selbstklebende Scheibe sowie ein Auto-Ladegerät enthalten.

Die Mio GPS-Fahrzeughalterung ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 99 Euro in Deutschland und Österreich, sowie für CHF 159 in der Schweiz im Handel verfügbar.

(Mio)

Mio GPS-Fahrzeughalterung für iPhone und iPod touch was last modified: Januar 16th, 2016 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This