Das Traffic Assist Z 205 führt die neue Navi-Generation von Harman Becker an. Mit Sprachsteuerung und TMC-Pro unterscheidet sich das Z 205 von seinen kleinen Geschwistern Traffic Assist Z 204 (kein TMC-Pro) und Traffic Assist Z 203.

Die Becker OneShot Sprachsteuerung ermöglicht die Eingabe von Zielen in einem Satz. Die Software erkennt die gesprochenen Sätze auch beim Fahren mit hoher Trefferqualität – trotz störender Nebengeräusche. Die Eingabe muß nur selten wiederholt oder per Tastatur korrigiert werden, vorausgesetzt, die Sätze werden deutlich ausgesprochen.

Wie es sich für ein Top-Modell gehört, sind noch weitere High-End Funktionen an Bord: Empfang von TMC und TMC-Pro Verkehrsnachrichten, Gebäude und Landschaften in 3D, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und NAVTEQ Traffic Patterns zur optimalen Routenführung.

TMC und TMC-Pro Verkehrsnachrichten

Das Traffic Assist Z 205 empfängt Verkehrsnachrichten über eine in das Ladekabel integrierte Antenne, damit entfällt das ansonsten obligatorische Kabelgewirr. Beim Z 205 handelt man sich mit dieser Lösung aber einen Nachteil ein: Führt die Strecke beispielweise über die A95 nach München, werden nur sehr sporadisch Verkehrsnachrichten empfangen. Die TMC und TMC-Pro Nachrichten treffen erst im Münchener Stadtgebiet zuhauf ein. Diese Schwäche begründet sich in der ungünstigen Lage der Antenne im Fahrgastraum, möglicherweise ist auch die von MiTAC stammende Kombination aus Ladekabel und Antenne nicht optimal konstruiert. Schade, da das Becker Z 205 eine sehr gute Integration der Verkehrsmeldungen in die Benutzeroberfläche bzw. Navigation bietet. Es empfiehlt sich, das Z 205 an die Auto- oder eine spezielle Wurfantenne anzuschliessen.

Freisprecheinrichtung

Die Bluetooth-Freisprecheinrichtung entpuppt sich im Zusammenspiel mit einem Nokia E61i als überdurchschnittlich gut und erlaubt sogar ein längeres Plaudern. Das Einblenden eines Richtungspfeils im Telefon-Screen erweist sich als überaus praktisches Feature. Auch das Koppeln geht problemlos über die Bühne, das Handy-Telefonbuch wird flott übertragen, eine Anrufliste mit verpassten, angenommenen und gewählten Anrufen gibt es ebenfalls. Namen aus dem Telefonbuch werden gerne umgedreht, aus “Mustermann, Max” wird auf dem Z 205 “Max Mustermann”.

GPS-Empfang und Routenberechnung

Becker setzt einen bewährten SiRF III Chip ein. Das SiRF-Technologie eine gute Wahl ist, zeigt sich an der Zeit bis zur ersten Positionsbestimmung. Nach einem Wecken aus dem Standby-Modus oder nach einem Ruhetag absolviert das Z 205 diese Disziplin in kürzester Zeit. Ein Abweichen von der Route erkennt das Z 205 schnell, nach Tunnelausfahrten erfolgt die erneute Positionsbestimmung ebenfalls kurzfristig, Positionierungsfehler wurden keine beobachtet.

Bei der Routenberechnung erobert sich das Traffic Assist Z 205 einen guten Platz im Ranking (Beispiele, Einstellung: Schnelle Route, Traffic Patterns aktiviert):

  • Nahverkehr, 8 km: 1,7 Sek
  • Autobahn/Stadt kombiniert, 50 km: 4,3 Sek.
  • Fernverkehr, 400 km: 17,5 Sek.
  • Fernverkehr, 810 km: 19,7 Sek.
  • Fernverkehr, (Autobahn und Landstraße), 1000 km: 38 Sek.

Hinweis: Navis, die auf historische Verkehrsdaten zugreifen, brauchen für die Routenberechnung in der Regel etwas länger.

Die Laufzeit des integrierten Akkus beträgt ca. 02:30 Stunden.

Menü und Zieleingabe

Glücklicherweise ist das Z 205 nicht mit unzähligen Funktionen vollgestopft – “Reduktion auf das Wesentliche” ist angesagt. An der Bedienung sollten auch Navianfänger ihre Freude haben, lediglich die rote Becker-Taste an der Vorderseite ist etwas gewöhnungsbedürftig. Das System reagiert flott auf sämtlich Eingaben, das Berechnen der Alternativrouten dauert bei aktivierten Traffic Patterns aber recht lange. Für eine 800 km lange Strecke braucht das Z 205 knapp 01:40 Minuten, bis die schnelle, kurze, optimale und einfache Strecke angezeigt werden.

Neben der gelungenen Sprachsteuerung bietet die iGO Software alle wichtigen Möglichkeiten zur Zieleingabe an, inklusive einer Eingabe von Koordinaten und einer Zielwahl über die Karte. Der Zielspeicher mit bis zu 200 zuletzt gewählten Adressen erweist sich als äußerst praktisch. Die Routenplanung mit mehreren Zwischenzielen ist einerseits einfach zu handhaben, andererseits bietet die iGO Software eine Optimierung nach der kürzesten Strecke an.

Routenführung und Traffic Patterns

Becker Traffic Assist, AlternativroutenDie NAVTEQ Traffic Patterns – verfügbar für Deutschland und Großbritannien – gehören zu den Highlights des Z 205. Durch Traffic Patterns werden historische Verkehrsdaten in die Routenberechnung miteinbezogen, um die jeweils tages- und uhrzeitabhängig beste Strecke zu berechnen. Traffic Patterns haben nicht nur eine genaue Vorhersage der Fahrtzeit zur Folge, sondern führen vielfach zu einer idealen Streckenführung.

Sollte dem Anwender die vorgeschlagene Strecke nicht gefallen, kann er sich weitere Alternativen anzeigen lassen. Auf einer Übersichtskarte präsentiert das Z 205 jeweils eine schnelle, kurze, optimale und einfache Route, inklusive Kilometer und Zeitangabe. Mit einem Klick läßt sich die Wunschroute auswählen. Die praktische Seite dieser Funktion zeigt sich insbesonders im Stadtverkehr, wenn das Z 205 trotz Traffic Patterns schon einmal eine umständliche Route vorschlägt – der Fahrer wählt einfach die Route, die ihm am sinnvollsten erscheint.

NAVTEQ Traffic Patterns beinhalten (Auszug Pressemitteilung NAVTEQ):

Traffic Patterns Europe v2.0 includes:

  • Nearly 120,000 kilometers of roads in the United Kingdom, including more than 80% of the largest and most heavily traveled roads in more than 9 major urban areas
  • Nearly 200,000 kilometers of roads in Germany, including more than 90% of the largest and most heavily traveled roads in more than 15 major urban areas
  • Seven daily traffic models covering each day of the week
  • 24-hour speed values in 15-minute intervals, which provide the most relevant historical traffic information for specific times of day
  • Coverage from the largest major freeways down to smaller neighborhood roads, resulting in optimal detours and city routing

Optische und akkustische Zielführung

Bei der optischen Zielführung spielt das Becker Z 205 in der Oberliga. Ein Fahrspurassistent, dynamische Richtungspfeile, eine Beschilderungsanzeige und eine rot eingezeichnete Route führen souverän über die Straßen. Zusatzinfos wie die Ankunftszeit am Ziel lassen sich perfekt ablesen. Neben der Kartenansicht bietet das Z 205 eine reine Pfeilansicht oder einer Kombination von Karte und Pfeil an. Der vorbildliche Nachbildschirm wird tagsüber bei Tunneldurchfahrten automatisch aktiviert.

Die hervorragende, optische Zielführung wird durch das Display getrübt. Bei Sonnenschein gerät es schnell an seine Grenzen, da es zum Spiegeln neigt sowie recht dunkel und kontrastarm ist.

Für die Sprachansagen stehen eine weibliche und eine männliche Text-to-Speech Stimme mit den Namen Katrin und Stefan zur Auswahl. Die Ansagen sind sehr gut verständlich, dank der hohen Maximallautstärke sind die Hinweise auch in lauten Autos nicht zu überhören. Das Timing und die Häufigkeit der Ansagen sind ebenfalls klasse. Einzigster Kritikpunkt sind kleine, inhaltliche Fehler.

Aktivhalterung

Als ein echtes Highlight erweist sich die Aktivhalterung. Dank des integrierten, nach hinten wegführenden USB-Anschlusses für Strom und TMC läßt sich das Z 205 ohne große Kabel- und Stecker-Fummelei in die Halterung setzen. Ein weiterer Vorteil dieser Kombination: Da kein Stecker stört, kann das Becker Z 205 direkt über den Armaturen befestigt werden und schränkt somit das Blickfeld nur wenig ein. Der praktische Kugelkopf erlaubt eine millimetergenaues Ausrichten des Gerätes, für große Autos ist die Halterung allerdings etwas kurz geraten.

Lieferumfang zum Becker Z 205

  • Aktivhalterung
  • KFZ-Ladekabel inkl. TMC-Antenne
  • USB-Kabel
  • Kurzbedienungsanleitung
  • DVD mit Handbuch, Software und Kartenmaterial

Getestete Software

  • Software-Version: 8.5.1.88270
  • Karten: NAVTEQ Q4/2008

Fazit

Das Traffic Assist Becker Z 205 ist ein überzeugendes Navigationssystem, das nicht nur mit seiner optischen und akkustischen Zielführung, der Sprachsteuerung sowie der auf NAVTEQ Traffic Patterns basierenden Routenführung punktet. Der überaus positive Gesamteindruck wird durch das bei Sonneneinstrahlung schlecht ablesbare Display, aber auch durch Schwächen beim TMC-Empfang außerhalb von Stadtgebieten getrübt.

Der Aufpreis von 40.- bzw. 20.- Euro gegenüber dem Traffic Assist Z 203 bzw. Z 204 wird durch TMC-Pro und die gelungene Sprachsteuerung mehr als wett gemacht.

Becker Z 205 bei Amazon!

Pro

  • Schnelle Positionsbestimmung
  • Sehr gute optische und akkustische Zielführung, viele Navigationshilfen
  • Sehr laute Sprachansagen
  • Komfortable Adresseingabe per Sprache mit hoher Erkennungsrate
  • Auswahl zwischen männlicher und weiblicher Text-to-Speech Stimme
  • Auswahl zwischen schneller, optimaler, kurzer und einfacher Route
  • NAVTEQ Traffic Patterns in Deutschland und Großbritannien
  • 3D-Karte: Einstellen des Neigungswinkels möglich
  • Streckenoptimierung nach Fahrtstrecke bei Mehrzielrouten
  • Routenberechnung auch ohne GPS-Empfang
  • Automatisches Abdunkeln im Tunnel
  • Überdurchschnittliche Freisprecheinrichtung
  • Warnungen bei Geschwindigkeitsüberschreitungen und stationären Blitzern
  • Kartenmaterial von 42 europäischen Ländern
  • Aktivhalterung
  • Kartenupdate-Garantie
  • Installation von kostenlosen POI über den POI Finder (Registrierung notwendig)

Contra

  • Ablesbarkeit des Displays bei Sonne
  • Schwächen beim TMC-Empfang
  • Keine Notfall-Info
  • Kleinere inhaltliche Fehler bei den Sprachansagen
  • Strecke wird direkt nach der Routenberechnung nicht in einer Übersichtskarte angezeigt
  • Umständliches Aufrufen des Menüs zur Berechnung der Alternativrouten
  • Ausführliches Handbuch nur auf CD

Der ausführliche Test des Becker Traffic Assist Z 203 informiert über weitere Eigenschaften und Funktionen des nahezu baugleichen Z 205.

Leser-Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (87 GPS-Fans, ∅ Score: 70,11 %)

Mit einem Klick auf die entsprechende Anzahl an Sternen können Sie das Becker Z 205 bewerten!

System (25%)4,6
Navigation (25%)4,5
Bedienung (20%)4,7
Ausstattung (20%)4,2
Zubehör (10%)3,0
Gesamt4,4

Bewertung

  • Wertebereich: 5,5-4,6 (überragend)/4,5-3,6 (sehr gut)/3,5-2,6 (gut)/2,5-1,6 (befriedigend)/1,5-0,6 (ausreichend)
  • System: GPS (Zeit bis zur ersten Positionsbestimmung, TTFF), Zeit für Zieleingabe, Zeit für Routenberechnung (je zu 33% gewichtet)
  • Navigation: Qualität/Plausibilität der Routen, visuelle Zielführung, akustische Zielführung, Einbindung Verkehrsmeldungen (je zu 25% gewichtet)
  • Bedienung: Montage/Handhabung, Bedienungsanleitung, Benutzerführung (zu 20%/20%/60% gewichtet)
  • Ausstattung: Funktionsumfang (40x Ausstattungsmerkmale werden nach Punkteschema bewertet)
  • Zubehör: Mitgeliefertes Zubehör (10x Zubehörteile werden nach Punkteschema bewertet)
Navi mit Sprachsteuerung: Becker Traffic Assist Z 205 im Test was last modified: Februar 3rd, 2012 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück