Navigon bietet ab Frühjahr 2010 seinen MobileNavigator auch für Smartphones mit dem Betriebssystem Android an. Der MobileNavigator läuft auf Smartphones mit den Android-Versionen 1.5 bis 2.1. Dazu gehören das Google Nexus One, HTC Hero oder Motorola Milestone.

Der Navigon MobileNavigator ist eine typische Onboard-Navigationssoftware. Da das Kartenmaterial auf dem Smartphone gespeichert ist, wird keine Anbindung an das Mobilfunknetz benötigt. Zu den Features zählen: Reality View Pro (Anzeige wirklichkeitsnaher 3D-Bilder bei Autobahnausfahrten), automatische Umschaltung zwischen Tag- und Nachtmodus, Anzeige in Hoch- oder Querformat, eine flüssige und ruckfreie Darstellung der Karte, Fahrspurassistent, Geschwindigkeitswarner und ein direkter Zugriff auf die Kontakte aus dem Telefonbuch.

Der MobileNavigator für Android-Smartphones wird in den nächsten Wochen im Android-Marketplace zum Download bereit stehen. Die Software wird zur Markteinführung zum Sonderpreis erhältlich sein: Die D/A/CH-Ausgabe kostet 49,95 Euro, die Europavariante 74,95 Euro. Zudem besteht die Möglichkeit, die Software vor dem Kauf 30 Tage unverbindlich zu testen.

Kompatible Geräte:

  • HTC Hero
  • HTC Magic
  • Google Nexus One
  • Huawei U8220
  • Motorola Droid
  • Motorola Milestone
  • Samsung GT-i5700 Galaxy Spica
  • Samsung GT-i7500 Galaxy
  • Sony Ericsson Xperia X10
  • T-Mobile G2 Touch
  • T-Mobile G1
  • T-Mobile Pulse

(Navigon)

Navigon MobileNavigator für Android was last modified: Februar 15th, 2010 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.