Garmin präsentiert mit der nüviCam ein Navigationssystem mit Fahrerassistenzfunktion. Eine integrierte Kamera nimmt das Verkehrsgeschehen durch die Windschutzscheibe auf und ermöglicht so Fahrerassistenzsystem-Funktionen.

Ein Kollisionswarner alarmiert den Fahrer, sobald er dem vorausfahrenden Fahrzeug zu dicht auffährt. Der Spurhalte-Assistent warnt, wenn der Wagen droht, von der Straße abzukommen. Garmin Real Vision erleichtert dem Fahrer die Orientierung und sorgt für eine bessere Konzentration auf den Straßenverkehr: Sobald sich der Nutzer dem eingegebenen Zielort nähert, wechselt das Display von Navigations- zur Kameraansicht. Die letzten Meter werden per Augmented Reality so genau wie möglich dargestellt. Außerdem nimmt die Garmin nüviCam über ihre integrierte Dashcam den Fahrtverlauf kontinuierlich auf und speichert die Daten im Falle einer Erschütterung automatisch; das GPS-Modul zeichnet die Position von Zwischenfällen auf.

Die nüviCam wird im Mai 2015 zum Preis von 379.- Euro (UVP) erhältlich sein.

Garmin nüviCam Vorderseite (Bild: Garmin)

Weitere nüviCam Funktionen:

  • Sprachsteuerung.
  • Bluetooth-Freisprecheinrichtung.
  • Kapazitives 6-Zoll Echtglas-Display mit Multitouch.
  • Magnetische Halterung.
  • Direct Access – lotst den Fahrer möglichst nah zum konkreten Zielort.
  • Smartphone Link App für iPhone, iPad, Android – aktuelle Benzinpreise, Radar- und Verkehrsinformationen.
  • Über 1,5 Millionen Points of Interest aus Foursquare.
  • Garmin Real Directions – Navigationshinweise wie ein Ortskundiger, z.B. "Nach dem Starbucks links abbiegen“.
  • Verkehrsmeldungen wahlweise per DAB+ oder per Smartphone Link.
  • Premium TMC Verkehrsinformationen in Gesamteuropa.
  • Garmin Live Traffic – kostenlose Verkehrsinformationen in Echtzeit (ein ab dem 29. April erhältliches Update ermöglicht es, auf minutenaktuelle und bis auf zehn Meter genaue Verkehrsinfos zurückzugreifen).
  • Europa-Karten mit kostenlosen Updates über die gesamte Lebensdauer des Gerätes.

(mit Material von Garmin)

Garmin nüviCam Rückseite (Bild: Garmin)

nüviCam – Garmin Premium-Navi mit Fahrerassistenzfunktion was last modified: April 23rd, 2015 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This