MagicMaps Tour ExplorerMagicMaps und locr.com veranstalten einen Fotowettbewerb für Outdoor-begeisterte Menschen. Die schönsten Pausenplätze entlang der Ausflugstour werden von einer Jury prämiert und mit Gewinnen belohnt. Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober.

MagicMaps und locr.com suchen unter dem Motto „Flecken zum Taggen“ die besten Pausenplätze und Panoramen. Die Teilnehmer fotografieren Pausenplätze entlang ihrer Ausflugstour, laden sie im Internet hoch und „taggen“ die Bilder über locr.com auf der Landkarte.

Mitmachen ist ganz einfach: Der Teilnehmer richtet sich einen kostenlosen Account bei der Geotagging–Community www.locr.com ein. Dann lädt er sein Foto hoch und gibt eine kurze Beschreibung über das Foto und den Entstehungsort ab. Anschließend wird das Foto der Wettbewerbsrubrik zugeordnet. Wurde das Foto mit einem GPS-fähigen Gerät aufgenommen, werden die Geodaten automatisch hinzugefügt. Andernfalls kann der Teilnehmer das Foto ganz einfach auf der locr.com-Seite mittels Eingabe des Entstehungsortes manuell auf der Landkarte taggen.

Die Sieger gewinnen wahlweise 10mal den MagicMaps Tour Explorer 25 oder 10mal einen locr PROaccount.

Teilnahmeberechtigt sind alle Fotos, die innerhalb Deutschlands von den Teilnehmern aufgenommen und mit dem richtigen Orten verlinkt wurden. Jedes Bild nimmt an der Verlosung teil. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels ausgelost und benachrichtigt. Der Teilnahmeschluss ist der 31. Oktober 2009; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Alle Informationen zu Geotagging und dem Fotowettbewerb finden Sie unter:

(MagicMaps)

Outdoor-Navigation und Geo-Tagging: Fotowettbewerb von MagicMaps und locr.com was last modified: Mai 3rd, 2015 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.