Das man Gutes noch verbessern kann, zeigt Satmap. Mit dem Software-Update v1.400, ergänzt durch v.1.420, erweitern die Briten das bewährte Active 10 um clevere Funktionen. Die wichtigsten im Überblick:

Empfang: Das Active 10 empfängt jetzt auch das Korrektursignal WAAS bzw. EGNOS. Angezeigt wird der Empfang durch ein blaues Satellitensymbol.

Map Toggling: Die Funktion erlaubt das Wechseln zwischen verschiedenen Kartentypen mit einem einfachen Tastendruck – z.B. zwischen einer Topokarte und Luftbildern. Nötig dazu sind entsprechende Karten, die nach und nach erscheinen sollen.

Hibernate-Modus (»Ruhezustand«): Eine Standby-Funktion, bei der über einen Zeitraum von bis zu 8 Stunden die Satellitendaten (Almanach und Ephemeris) gespeichert werden. Der Vorteil: Das Active 10 muss bei Beendigung des Standby nicht erst hochfahren (was bis zu 2 Minuten dauert), sondern liefert quasi sofort (3 bis 10 Sekunden) den aktuellen Standort. Wer auf Tour nur gelegentlich seinen Standort kontrollieren will, kann damit die Akku- bzw. Batterielaufzeit erheblich ausdehnen.

Datenablage: Wegpunkte, Routen oder Geocaches lassen sich neuerdings in verschiedenen Ordnern abspeichern. Nötig ist dazu die aktuelle Version der (kostenlosen) Software SatSync (v1.42), mit der die Ordner im Gerät oder auf der SD-Karte angelegt werden (siehe Screenshot).

Schnittstelle zu www.bergportal.ch: Die Tourenbeschreibungen des Schweizer Tourenführer-Portals www.bergportal.ch lassen sich als GPX-Datei auf das Active 10 laden und anschauen – was den Papierausdruck für unterwegs spart.

Geocaching: Unterstützung für paperless Geocaching: Cache-Beschreibungen und »Hints« von www.geocaching.com werden (im POI-Menü) angezeigt.

Displaybeleuchtung: Die Beleuchtung lässt sich jetzt zwischen 10 und 0 Prozent Intensität in 1 Prozent-Schritten regeln, um nachts die Blendwirkung zu verringern. Alternativ kann der Bildschirm auch auf Rotlicht geschaltet werden.

Weitere Verbesserungen betreffen u.a. die Kartenseite, die Routennavigation und die Anzeigen in der Statusleiste. Auch wird neuerdings die Speicherbelegung angezeigt.

Pfiffig: Software-Update für Satmap`s Active 10 was last modified: Juli 24th, 2017 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.