GPS-Sportuhr und Fitness-Tracker

Polar M400: GPS-Sportuhr und Fitness-Tracker (Bild: Amazon)

Polar kündigt mit der M400 eine Kombination von GPS-Sportuhr und 24/7 Fitness-Tracker an. Die insbesondere für Laufsportler geeignete Polar M400 soll ab Oktober für €159,90 bzw. €199,90 (mit Herzfrequenzsensor) erhältlich sein.

Der Herzfrequenz-Sensor wird per Bluetooth Smart verbunden, die gleiche Technologie kommt beim Datenaustausch mit einem Smartphone mit installierter Polar App zum Einsatz. Fahrrad-Sensoren (Geschwindigkeit, Trittfrequenz) lassen sich nicht verwenden, laut dcrainmaker.com ist die Unterstützung eines Laufsensors geplant.

Die knapp 60 g leichte M400 soll im Trainingsmodus 9 Stunden durchhalten, als normale Uhr bis zu 20 Tage. Die in schwarz bzw. weiß erhältliche M400 zeichnet als Fitness-Tracker z.B. die verbrauchten Kalorien auf und weist auf Zeiten mit zu langer Inaktivität hin. Per GPS werden Daten wie Pace, Distanz und Höhe aufgezeichnet. Die “Back to Start” Funktion führt zum Ausgangspunkt eines Trainings zurück, der “Running Index” berechnet auf Basis von Herzfrequenz und Geschwindigkeit, wie sich die Lauf-Performance über die Zeit entwickelt.

NEU: Polar M400 Test

Polar M400 – GPS-Sportuhr und Fitness-Tracker was last modified: November 13th, 2015 by Joachim Bardua
Share This