Zu Beginn der Wander- und Bikesaison bringt Garmin die neue Topo Deutschland 2010 heraus. Die Version 2010 zeichnet sich durch zwei Highlights aus: Routing auf dem gesamten abgebildeten Wegenetz und ein neues Erscheinungsbild.

Routing (Eingabe von Start und Ziel, das Gerät berechnet automatisch eine Strecke) war bei der bisherigen Garmin Topo Deutschland nur begrenzt möglich. Die neue Version 2010 geht einen Schritt weiter: Jetzt ist ein Routing auf dem gesamten abgebildeten Wegenetz verwirklicht. Garmin sieht die vom Outdoor-Navi berechnete Route aber nur als einen ersten Vorschlag an, da jeder Outdoorer andere Ansprüche hat. Bei Bedarf läßt sich deshalb mit wenigen Klicks eine Alternativroute berechnen.

Das neue Erscheinungsbild soll der Optik von Papierkarten ähneln. Die Neuerungen lauten: Unterschiedliche Signaturen für Fuß- und Forstwegen, Grünflächen wie Wiesen und Wälder lassen sich jetzt besser unterscheiden, eine Farbgebung ähnlich den klassischen Topokarten, die Darstellung einzeln stehender Gebäude in der Karte. Der Produktmanager Kartographie bei Garmin Deutschland, Martin Resch, meint zu der Topo Deutschland 2010: »Da wir für unsere Kunden aber nur das Beste wollen und mit der Performance der Rasterkarten nicht immer zufrieden waren, haben wir die neue Topo Deutschland optisch angepasst. Heraus kam dabei eine Karte, die wir für die beste Topo für den Freizeiteinsatz halten!«

Die neue Topo Deutschland im Basismaßstab 1:25.000 beinhaltet zusätzlich das gesamte touristische Radroutennetz des ADFC und die Qualitätswanderwege »Wanderbares Deutschland« des Deutschen Wanderverbandes. Zu den POIs (Points of Interest) gehören 4.700 Hütten (inklusive Berghütten des Deutschen Alpenvereins) und rund 6.000 vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club und dem Deutschen Wanderverband empfohlene Gastgeber.

Die Topo Deutschland 2010 kommt im Juni für 199,– Euro (gesamt Deutschland) bzw. 129,– Euro (Nord- oder Süddeutschland) auf den Markt. Wer nach dem 01.05.2010 eine Topo Deutschland V3 gekauft hat, erhält ein kostenfreies Update. Alle anderen Eigentümer der Topo V3 bietet Garmin ein vergünstigte Update an.

Der Lieferumfang beinhaltet eine microSD-Karte (einfach in’s Gerät einlegen, keine Freischaltung notwendig), eine DVD zur Installation auf PC oder Mac (Freischaltung erforderlich, Einzelplatzlizenz), zusätzlich ist die Freischaltung eines GPS-Gerätes möglich.

Ergänzung 23.05.10: Testversion Garmin Topo-Deutschland 2010

Routing auf allen Wegen: Garmin Topo Deutschland 2010 was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück