Samsung Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)

Samsung Galaxy Note 3 (Bild: Samsung)

Das Phablet Samsung Galaxy Note 3 – eine Zwitter aus Smartphone und Tablet – unterstützt China’s BeiDou GNSS (Global Navigation Satellite System).

Ausgerüstet mit einem Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor MSM8974, nutzt das Galaxy Note 3 damit als erstes Smartphone/Tablet drei Satellitensysteme zur Positionsbestimmung: das chinesische BeiDou, das russische GLONASS und das amerikanische GPS.

Laut Qualcomm handelt es sich um die auf dem chinesischen Markt vertriebenen Galaxy Note 3 Modelle "WCDMA 3G Version SM-N9006" und "TD-LTE 4G Version SM-N9008V".

Weitere Infos: Qualcomm (engl.)

Samsung Galaxy Note 3 unterstützt China’s BeiDou GNSS was last modified: November 25th, 2013 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This