Magellan Triton 400Das schon lange erwartete Software-Update für die “kleinen” Magellan-Triton Geräte ist endlich da! Das Update führt zu zahlreichen Verbesserungen und neuen Funktionen.

Die Versionen für die einzelnen Modelle lauten:

  • Triton 500: Version 1.85
  • Triton 400: Version 1.72
  • Triton 200/300: Version 1.88

Das Update für den Triton 400 beinhaltet:

  • Added optional Navigation Fields to Map screen for Triton 300/400/500 devices
  • Added Quick Info on Map screen
  • Contextual menu improvement
  • Power Saving – reduce backlight if battery level is 50% or lower
  • Electronic Compass User Calibration UI improvement
  • Move low-level settings (e.g., time zone and power timer settings) from the Profiles to Setting
  • Add additional settings to Profile
  • New Coordinate and Elevation Entry UI
  • New Strip Compass Navigation screen
  • New Road Navigation screen
  • User Grid (Trans. Mercator only)
  • Coordinate Fields display on the Info pages
  • User Object Selection improvement
  • Option to clear active track after trail was created
  • Option to turn ON/OFF Navigation Screens.

Die Updates können für die Europa-Modelle derzeit weder über VantagePoint installiert noch direkt von der Magellan Webseite heruntergeladen werden. Interessenten können die Software aber über das Magellan-Forum beziehen. Ein englische Handbuch, das auch die neuen Funktionen beschreibt, steht für die Amerika-Modelle zur Verfügung, Download über magellangps.com

Ergänzung 30.05.09: Mittlerweile stehen die Updates über VantagePoint zur Verfügung!

Software Update für Magellan Triton 200, 300, 400 und 500 was last modified: Mai 30th, 2009 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.