Suunto AMBIT GPS-Sportuhr für Outdoorer (Bild: Suunto)Suunto optimiert die Anfang 2012 eingeführte Outdoor-GPS-Uhr “Suunto Ambit”. Ein erstes Software-Update ist ab Ende September kostenlos auf Movescount.com erhältlich. Folgende Funktionen kommen hinzu:

  • Streckennavigation auf dem Display
  • Online-Routen zum Download
  • Standortbestimmung in 14 Kartennetzen (inklusive USA, Großbritannien und wichtiger europäischer Länder)
  • Chrono-Funktion, GPS-Zeitmessung, konstante Hintergrundbeleuchtung
  • Fünf neue Sprachen (Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Schwedisch und Finnisch)

Ein weiteres, ab November erhältliches Update, soll neue Trainingsfunktionen wie einen Intervall-Timer, Kompatibilität mit dem Suunto Foot Pod und ANT+ sowie die Möglichkeit, selbstgenerierte Features anderer User herunterzuladen, beinhalten.

(mit Material von Suunto)

Suunto Ambit Outdoor-GPS-Uhr – Software-Updates was last modified: März 17th, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück