Suunto Spartan Software Update 2.0 – Suunto hat seit geraumer Zeit wieder ein Software-Update für die Spartan-Familie veröffentlicht. Die Suunto Spartan Software 2.0 bringt einige neue Funktionen und Verbesserungen.

Suunto Spartan Software Update 2.0 – Changelog

(Quelle: Suunto)

  • Intensitätszonen für Tempo und Leistung: Zusätzlich zu den HF-Zonen können Sie nun auch Tempo- und Leistungszonen definieren
  • Erweiterte Trainingsziele – Sie können jetzt im Fenster Trainingsbeginn:
    1. Die Dauer- oder Distanzziele festlegen und Ihren Fortschritt während des Trainings verfolgen.
    2. Intensitätsziele auf Basis von Herzfrequenz (alle Aktivitäten), Tempo (Laufen) und Leistung (Laufen und Radfahren, wenn ein Power POD verbunden ist) festlegen.
  • Auch die Navigation der Suunto Spartan wurde überarbeitet und verbessert, und bietet jetzt folgende Highlights:
    1. Benachrichtigungsverlauf: Wenn Sie auf dem Ziffernblatt auf die Mitteltaste drücken, können Sie alle aktuellen Benachrichtigungen von Ihrem Mobilgerät sehen.
    2. Im Outdoor-Display wird jetzt auch die Temperatur angezeigt (Ultra- und Baro-Modelle). Sie müssen dazu mit der rechten unteren Taste oder durch Wischen nach unten scrollen.
    3. Die Suunto Spartan Uhren mit HF am Handgelenk haben jetzt eine HF-Sofortanzeige direkt unter dem Ziffernblattdisplay.
  • Zudem haben wir einige Fehler behoben und weitere Leistungsverbesserungen vorgenommen.

Mehr zum Thema: Suunto Tests und Informationen

Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.