TomTom App auf dem iPad, Bild: TomTom

TomTom führt Version 1.9 der TomTom App für das iPhone ein. Die neue Version ist erstmals auch für das iPad optimiert und vollständig kompatibel zu iOS 5. Eine höhere Auflösung und eine angepasste Bedienoberfläche gewährleisten eine optimale Nutzung des großen iPad Displays.

Die "TomTom App für iPhone/iPad" – so die offizielle Bezeichnung – kommt zudem mit neuem Kartenmaterial und noch genaueren Informationen über Standorte von fest installierten Radarkameras und POIs. Die Anpassung an die Bildschirmgröße des iPads zeigt sich in der gleichzeitigen Anzeige der Fahrtansicht und des erweiterten Fahrspurassistenten.

Alle Navigationsfunktionen von TomTom sind auch auf dem iPad nutzbar. Bestehende Abos von TomTom HD Traffic und Radarkameras (als in-App-Kauf für je 4,99 Euro pro Monat bzw. je 29,99 pro Jahr erhältlich) können kostenfrei vom iPhone auf das iPads übertragen werden.

Die TomTom App für iPhone/iPad v1.9 ist ab sofort im App Store von Apple erhältlich. Verschiedene Kontinental- und Regionalversionen der TomTom App sind unter www.tomtom.com/tomtom-app verfügbar. Alle bestehenden Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad können die neue Version kostenlos herunterladen.

Kompatibilität: iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G, iPad 2, iPad 1 und iPod touch (3. Generation), die App erfordert iOS 4.0 oder neuer.

(mit Material von TomTom)

TomTom App Version 1.9 für iPhone und iPad was last modified: Oktober 21st, 2011 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This