TomTom meldet: TomTom Runner und TomTom Multi-Sport GPS-Sportuhren synchronisieren ab kommender Woche mit der App “Nike+ Running” für Android und iPhone. Damit lassen sich Trainings mit der Nike+Running Community teilen sowie sich NikeFuel verdienen.

Das ist der nächste Schritt in der Partnerschaft mit Nike, die 2011 mit der Vorstellung der Nike+ SportWatch begann, für die TomTom die GPS Technologie lieferte“, sagt Corinne Vigreux, Managing Director und Gründerin von TomTom Consumer. “Wir sind erfreut, ein führendes Unternehmen wie Nike+ zur Liste der Plattformen hinzuzufügen, die für TomTom Nutzer verfügbar sind.

Damit wird das Angebot an Laufseiten und Apps erweitert, mit denen sich TomTom GPS Sportuhren lassen: TomTom MySports, Nike+, RunKeeper, MapMyFitness, Jawbone, Endomondo und Strava. Aktivitäten können zusätzlich manuell auf andere offene Community-Plattformen hochgeladen werden.

GPS Sportuhr von TomTom

GPS Sportuhren von TomTom zu Nike+ Running app kompatibel (Bild: TomTom)

(mit Material von TomTom)

TomTom GPS-Sportuhren kompatibel zu Nike+ Running App was last modified: April 15th, 2015 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This