TomTom Traffic in weiteren Ländern Europas

13. Februar 2015
Home » Auto Motorrad Navigation » TomTom Traffic in weiteren Ländern Europas

TomTom Traffic Logo

TomTom Traffic Logo (Quelle: TomTom)

TomTom Traffic – der nach eigenen Erfahrungen wohl beste Verkehrsnachrichtendienst – ist jetzt in drei weiteren Ländern verfügbar. Neu hinzugekommen sind Griechenland, Ungarn und die Slowakei.

Chile, Mexico, Thailand, Malaysia, Saudi Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate sind erst kürzlich hinzugekommen, sodass TomTom Traffic jetzt in insgesamt 46 Ländern zur Verfügung steht.

Die Verkehrsbelastung gehört in Griechenland mit zu der höchsten in Europa, in Athen dauert eine durchschnittliche Fahrt während der Hauptverkehrszeit 30 Minuten länger. In Budapest sind es laut TomTom Traffic nur 26 Minuten. Die Slowakei ist insbesondere wegen der zahlreichen Autobauer (Volkswagen, Kia, Peugeot) von Bedeutung.

(mit Material von TomTom)

GPS NEWS & TESTS

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – ein Dual-Frequenz GNSS Chip mit gleichzeitigem Empfang von mehreren Satellitensystemen in den Frequenzbändern L1/ B1/E1 und L5/E5a/B2a: GPS, GLONASS, NAVIC, Galileo, BeiDou, QZSS & SBAS

mehr lesen
Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE – die Multisport-Smartwatch für Alltag, Fitness, Outdoor & Training im ausführlichen Test! Eine Sportuhr mit Stärken & Schwächen, aber einem interessanten Preis / Leistungsverhältnis!

mehr lesen

2 Kommentare

  1. Hallo Team-Navi.-Professional.
    Laut einem Bericht Ende Dez.2014 http://www.pocketnavigation.de/2014/12/tomtom-traffic-abdeckung-ausgeweitet/
    steht TomTom Traffic ausserhalb Deutschlands nur für Behörden und Unternehmen zur Verfügung?! Ist das noch der Fall oder erhalte ich als “einfacher” Nutzer ausserhalb Deutschlands mittlerweile auch Verkehrsinfos über TomTom Traffic ?

    Vielen Dank für die Antwort
    und
    LG

    Antworten
    • Hallo,
      keine Sorge, bezieht sich nur auf Thailand, Malaysia, Saudi Arabien und die Vereinigten Arabischen Emiraten – in anderen Ländern ist es wie gewohnt verfügbar!
      grüße

      Antworten

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.