TwoNav iPhone von CompeGPS macht Apple`s beliebtes Smartphone zum Allround-Navi für Autofahrer, Wanderer und Biker.

Besitzer des iphones 3G und 3GS können sich über ein verspätetes Weihnachtgeschenk freuen:

TwoNav, die Navi-Software für Straße und Outdoor von CompeGPS, gibt`s jetzt auch in einer Version für Apples Smartphone. In punkto Funktionsumfang ist die iPhone Ausgabe im wesentlichen identisch mit dem bereits länger erhältlichen TwoNav Pocket für PDAs und Smartphones auf Basis von Windows Mobile, das wiederum der Software auf dem TwoNav Aventura entspricht (mit Ausnahme von Kompass und Höhenmesser). Ausführliches dazu im Aventura-Test von navigation-professionell.de (Test: CompeGPS TwoNav Aventura).

TwoNav iPhone kann nur über den iTunes Store (s.u.) zum Preis von 49,90 Euro bezogen werden. Allerdings gibt`s anders als bei TwoNav Pocket keine günstigen Bundles mit Straßenkarten. Dafür stehen kostenlose Online-Karten, darunter Topokarten von Italien und Spanien (Maßstab 1:25.000), zur Verfügung.

TwoNav goes iPhone was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.