Aktiver FahrspurassistentBesitzer eines Navigon 3300 max, 3310 max oder 4310 max können ihr Gerät einer Verjüngungskur unterziehen. Ein Software-Upgrade macht sie zu einem Navigon 40 Plus. Neben neuen Funktionen wie den Aktiven Fahrspurassistenten oder das One-Click-Menü gibts auch aktuelle Europa-Karten.

Alle Infos enthält die Mitteilung von Navigon:

Hamburg, 9. Dezember 2010 – Verjüngungskur für die Mittelklasse-Modelle: Ein Upgrade wertet die Geräte der 33er-Serie und den NAVIGON 4310max zum NAVIGON 40 Plus auf. Die neuen Funktionen machen die Navigation noch sicherer und komfortabler. „Dafür bringen wir die Geräte zweifach auf den neuesten Stand: Aktuelles Kartenmaterial und neue Funktionen sorgen für noch mehr Orientierung,“ so Jörn Watzke, Vice President Product Line Management bei NAVIGON. Dazu gehören der Aktive Fahrspurassistent, das One-Click-Menu und die Fußgängernavigation.

Überblick im Stadtverkehr mit dem Aktiven Fahrspurassistenten

Dank des Aktiven Fahrspurassistenten wird die Orientierung gerade in unbekannten Städten noch einfacher. In einer mitlaufenden Animation zeigt die Funktion, auf welche Spur sich der Fahrer einordnen muss. So behält er selbst im hektischen Stadtverkehr den Überblick. Mit dem One-Click-Menu rufen Nutzer mit einem Klick auf eine beliebige Stelle des Displays drei Lieblings-POIs und die Menüleiste auf. Aktuell nicht benötigte Informationen werden automatisch ausgeblendet. Dadurch vergrößert sich der Kartenausschnitt und alle relevanten Hinweise sind besser sichtbar. Dank der Fußgängernavigation finden Anwender auch zu Fuß jederzeit den richtigen Weg. Die „NAVIGON Zielgerade“ speichert die Position des geparkten Autos und lotst den Nutzer nach dem Spaziergang schnell zum eigenen Fahrzeug zurück.

Aktuelles Kartenmaterial für ganz Europa

Mit dem Upgrade können die Nutzer ihr Kartenmaterial aktualisieren und auf 44 europäische Länder erweitern. Zudem wird „Text-to-Speech“ durch die zusätzlichen Sprachen finnisch, norwegisch, portugiesisch und tschechisch ergänzt. Damit weist das Feature ab sofort in zwölf Sprachen auf Straßen und Ausfahrten hin.

Das Upgrade zum NAVIGON 40 Plus ist ab sofort für 69,95 Euro über NAVIGON Fresh erhältlich.

(Navigon)

Upgrade für Navigon 33er-Serie und Navigon 4310 max was last modified: Dezember 12th, 2010 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück