Alle GPS-Sportuhren im Vergleich

Polar M600, GPS-Sportuhr mit Android Wear (Bild: Polar)

GPS-Sportuhren sind ideale Begleiter bei zahlreichen Aktivitäten und Sportarten wie Golfen, Fitness, Laufsport, Triathlon, Nordic Walking, Wandern, Skifahren, Indoor-Training, Schwimmen, Radsport und andere – in der Halle oder im Freien.

Die High-Tech Uhren können

  • Trainings aufzeichnen,
  • beim Trainieren unterstützen,
  • helfen die Leistungsfähigkeit zu verbessern
  • und die Orientierung erleichtern.

Viele GPS-Sportuhren Modelle lassen sich auch als Alltagsuhren oder Fitnesstracker einsetzen, manche können SMART-Benachrichtigungen (SMS, Mail, etc.) von einem Smartphone empfangen Musik abspielen oder die Herzfrequenz 24/7 messen und aufzeichnen.

Um die Auswahl zu erleichtern, können sie aus der folgenden Übersicht bis zu sieben Geräte auswählen und vergleichen. Weitere Suchkriterien gibt es in der Navi-Galerie.

Wählen Sie bis zu 7 (sieben) GPS-Geräte zum Vergleichen aller Merkmale aus.

Wählen Sie
Bild
Hersteller
Modell
Marktstart
Testbericht
Preiskategorie
Straßenpreis
a-rival
SpoQ HR
2016
 
100 - 200
Apple Apple Watch Serie 2
Apple
Apple Watch Serie 2
2016
 
400 - 500
 
Epson
Runsene SF310
2014
 
100 - 200
Epson
Runsene SF510
2014
 
200 - 300
Epson
Runsene SF710
2014
 
200 - 300
Epson
Runsene SF810
2014
200 - 300
Fitbit
Blaze
2016
200 - 300
Fitbit
Charge 2
2016
 
100 - 200
Garmin
epix
2015
400 - 500
Garmin
fenix 3
2015
400 - 600
Garmin
fenix 3 Saphir
2016
500 - 600
Garmin
fenix 3 Saphir HR
2016
500 - 600
Garmin
fenix 5 (Saphir)
2017
500 - 700
Garmin
fenix 5S (Saphir)
2017
500 - 700
Garmin
fenix 5X (Saphir)
2017
700 - 900
Garmin
fenix Chronos
2016
 
1000 - 1300
 
Garmin
Forerunner 15
2014
 
100 - 200
Garmin
Forerunner 230
2016
200 - 300
Garmin
Forerunner 235
2016
200 - 300
Garmin
Forerunner 35
2016
100 - 200
Garmin
Forerunner 630
2015
 
300 - 500
Garmin
Forerunner 735XT
2016
 
400 - 600
Garmin
Forerunner 920XT
2014
 
400 - 500
Garmin Forerunner 935
Garmin
Forerunner 935
2017
 
500 - 700
Garmin
quatix 3
2015
 
500 - 600
Garmin quatix 5 (Saphir)
Garmin
quatix 5 (Saphir)
2017
 
500 - 700
 
Garmin
Swim
2013
 
100 - 200
Garmin
vivoactive
2015
200 - 300
Garmin
vivoactive HR
2016
200 - 300
Garmin
vivosmart HR+
2016
 
200 - 300
Polar
M200
2016
 
100 - 200
Polar
M400
2014
100 - 200
Polar
M430
2017
 
200 - 300
Polar
M600
2016
 
300 - 400
Polar
V800
2014
 
400 - 500
Samsung
Gear Fit2
2016
100 - 200
Sony
SmartWatch3 SWR50
2015
200 - 300
Suunto
Ambit3 Peak
2014
 
400 - 500
Suunto
Ambit3 Sport
2014
 
300 - 400
Suunto
Spartan Sport
2016
 
500 - 600
Suunto Spartan Trainer Wrist HR
Suunto
Spartan Trainer Wrist HR
2017
 
200 - 400
Suunto
Spartan Ultra
2016
 
700 - 800
Suunto
Spartan Ultra Wrist HR
2016
400 - 500
TomTom
Adventurer
2016
200 - 300
TomTom
Multi-Sport Cardio
2014
200 - 300
TomTom
Multi-Sport Cardio HRM
2014
 
300 - 400
TomTom
Runner
2013
100 - 200
TomTom
Runner 3
2016
siehe Adventurer
100 - 200
TomTom
Runner 3 Cardio
2016
siehe Adventurer
100 - 200
TomTom
Runner 3 Cardio/Music
2016
siehe Adventurer
200 - 300
TomTom
Runner 3 Music
2016
siehe Adventurer
100 - 200
TomTom
Runner Cardio
2014
200 - 300
TomTom
Spark 3
2016
siehe Adventurer
100 - 200
TomTom
Spark 3 Cardio
2016
siehe Adventurer
100 - 200
TomTom
Spark 3 Cardio/Music
2016
siehe Adventurer
200 - 300
TomTom
Spark 3 Music
2016
siehe Adventurer
100 - 200
Ultrasport
NavRun 500
2010
 
0 - 100

Was meinen Sie zu diesem GPS-Artikel?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This