ViewRanger GPS LogoFür die Outdoor-Navigations-App ViewRanger GPS gibt es jetzt ein Update für Apple iPhone und iPad. Damit wird ViewRanger GPS besonders für Geocacher interessant, da die neue Version das Eingeben von Koordinaten ermöglicht.

Alle Verbesserungen:

  • Einführung einer numerischen Koordinateneingabe.
  • Verbesserter ViewRanger-Store, der einfacheres Suchen und Kaufen von Premium-Karten und von Routen ermöglicht, Anzeige des ViewRanger-Guthabens.
  • Zur Kartenansicht gehören jetzt auch ein feststehendes, sichtbares Fadenkreuz in der Mitte des Bildschirms und die Anzeige der Koordinaten.
  • Maßstabsleiste für die Karte.
  • Unterstützung von iTunes-Dateitausch (Karten und GPX-Dateien).
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche.

ViewRanger GPS ist in zwei Versionen (ViewRanger GPS Open Maps bzw. ViewRanger GPS Premium) im App Store erhältlich.

(ViewRanger)

ViewRanger GPS: Update für Apple iPhone und iPad was last modified: Juni 3rd, 2013 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück