Si14 – ein italienisches Unternehmen – zeigt auf der CeBIT 2013 eine auf Android basierende GPS-Smartwatch. Die WearIT soll in drei Modellen auf den Markt kommen: WiFi, GPS und Pro.

Die WearIT WiFi hat – wie der Name schon sagt – WiFi 802.11 bgn an Bord, dazu gibt es Bluetooth 4.0 Low Energy, ANT+ und USB 2.0. Beim Modell GPS kommt ein GPS-Empfänger hinzu, dafür wird auf WiFi, Bluetoth und ANT+ verzichtet. Das Top-Modell Pro vereint dagegen alle genannten Features in einem Gehäuse.

Weitere Details der wasserdichten GPS-Smartwatches: Kapazitives Multitouch-Farbdisplay mit einer Auflösung von 240×240 Pixel, 256 MB RAM, 4 GB Speicher, ca. 50 g Gewicht, Kompass, Android 4, Beschleunigungsmesser, Pedometer. Zahlreiche Apps, beispielsweise zum Navigieren, Trainieren und Geocaching, sollen vorinstalliert sein. Weitere Apps sollen über den App Store erhältlich sein; die Mehrzahl an Android Apps soll zur WearIT kompatibel sein. Die Darstellung von Karten ist ebenso möglich wie das Messen der Herzfrequenz über einen externen Sensor.

Die WearIT GPS-Smartwatches sollen laut Heise Online spätestens im Juli zu Preisen von 270.- Euro (WiFi, GPS) bzw. 330.- Euro (Pro) erhältlich sein.

Infos: WearIT

WearIT – GPS-Smartwatch für Sport und Lifestyle was last modified: März 6th, 2013 by Joachim Bardua

Pin It on Pinterest

Share This