Withings Go – der neue Fitnesstracker von Withings ist jetzt erhältlich! Der Go trackt Schritte, Distanzen, Dauer sowie verbrauchte Kalorien und erkennt automatisch Aktivitäten wie Laufen und Schwimmen.

Withings Go Fitnesstracker (Bild: Withings)

Withings Go Fitnesstracker (Bild: Withings)

Der bis zu 50 Meter wasserfeste und 9 g leichte Tracker zeigt auf dem E­Ink­Display das eigene Aktivitätslevel in Prozent an. Der Nutzer kann somit erkennen, ob das persönliche Ziel erreicht wurde oder Fortschritte erzielt wurden. Bei Erreichen des Tagesziels ändert sich der Bildschirm und es erscheint als Anerkennung eine Belohnung. Alternativ kann das Display zur analogen Uhr gewandelt werden. Nachts analysiert der Whitings Go das Schlafverhalten und unterscheidet zwischen Leicht- und Tiefschlafphasen sowie Schlafunterbrechungen – User erhalten somit einen Überblick über ihre individuellen Schlafmuster.

Withings Go & Withings Health Mate­App

Der Withings Go verbindet sich via Bluetooth mit der kostenlosen Withings Health Mate­App für iOS und Android Smartphones. Die App soll als persönlicher Coach agieren und Nutzer zum Erreichen ihrer Gesundheitsziele motivieren.

Der in den Farben schwarz, blau, grün, rot und gelb erhältliche Withings GO Fitnesstracker kostet 69,95 Euro und ist direkt im Withings Shop erhältlich. Der federleichte Tracker kann am Handgelenk oder Gürtel, in der Hosentasche oder dem Schlüsselbund getragen werden. Dank des energiesparenden E­Ink­Displays misst der Withings Go die täglichen Aktivitäten kontinuierlich über acht Monate hinweg; zur Energieversorgung kommt eine Knopfzellenbatterie (CR2032) zum Einsatz.

Withings Go – Federleichter Fitnesstracker was last modified: Juni 9th, 2016 by Joachim Bardua
Share This