Autofahrer können ihre Parkgebühren jetzt per Smartphone und App bezahlen. Eine Handy-Park-App kommt vom schwedischen Unternehmen EasyPark. Mit der App werden Parkgebühren bargeldlos und minutengenau beglichen. Die Benutzung soll ganz einfach sein: Installieren, die örtliche Parkzone angeben, den Parkvorgang mit einem Fingertipp starten, beenden oder verlängern.

EasyPark-App auf dem iPhone (Bild: EasyPark GmbH)

EasyPark-App auf dem iPhone (Bild: EasyPark GmbH)

Die EasyPark-App läuft auf Android, iOS und Windows Phone und funktioniert in den öffentlichen Parkzonen von mehr als 30 deutschen Städten (Übersicht: easypark.de). Mit der deutschen Version der App können Autofahrer in allen Ländern bezahlen, in denen der EasyPark-Service etabliert ist. Dazu gehören Österreich, Dänemark, Norwegen, Finnland, Italien, Spanien, Australien und natürlich das Ursprungsland Schweden.

Was kostet der EasyPark-App Service?

  • Gelegenheitsparker: EasyPark Small Paket, zu den individuellen Parkgebühren kommen 15 Prozent Aufschlag, mindestens 0,49 Euro. Es fällt keine Monatsgebühr o.ä. an.
  • Zwei- bis viermal pro Woche parken: EasyPark Large Paket, zum Monatspreis von 4,99 Euro kommen nur noch die reinen Parkgebühren.
  • Firmenkunden: EasyPark Business mit Monatskosten zwischen 1,99 und 4,99 Euro. Die monatliche Rechnung mit einer detaillierten Aufschlüsselung aller Parkvorgänge geht direkt an die Buchhaltung der Firma.
  • Bezahlung per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte.

Die EasyPark-Vignette

Nach seiner Anmeldung erhält der Autofahrer eine EasyPark-Vignette, die er auf die rechte Seite seiner Windschutzscheibe klebt. Kontrolleure können dann anhand des Auto-Kennzeichens diesen Parkvorgang mit der EasyPark-Datenbank abgleichen.

(mit Material von EasyPark GmbH)

EasyPark-App: Parkgebühren per App bezahlen was last modified: September 21st, 2015 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück