Garmin – Eigene Wegpunkt-Symbole – Custom Symbols

2. Januar 2019
Home » Outdoor GPS » Garmin – Eigene Wegpunkt-Symbole – Custom Symbols

Garmin - Eigenes Wegpunktsymbol - Custom Symbol

Garmin – Eigenes Wegpunktsymbol – Custom Symbol

Garmin Wegpunkt-Symbole – Eine fast schon vergessene Möglichkeit sein Garmin Handgerät durch eigene Wegpunkt-Symbole (“Custom Symbols”) zu individualisieren. Dahinter verbergen sich Bilddateien im BMP Format, die sich mit einer Bildbearbeitungssoftware wie z.B. Photoshop oder GIMP erstellen lassen.

Die Vorgehensweise zum Erstellen eines eigenen Garmin Wegpunkt-Symbols ist eigentlich recht übersichtlich:

  • Das fertige Kunstwerk als BMP Datei speichern (Bitmap-Dateiformat), z.B. garmin-heart.bmp.
  • Die Bildgröße darf maximal 32 x 32 Pixel betragen (am besten eignen sich anscheinend 24 x 24 Pixel große Bilder).
  • Beim Speichern der BMP-Datei – z.B. mit Photoshop – eine Farbtiefe von maximal 24-Bit wählen (Abbildung unten links).
  • Die Datei in den Ordner Garmin\CustomSymbols kopieren (im internen Speicher des GPS-Gerätes oder auf der eingelegten MicroSD-Speicherkarte). Dabei ist allerdings eine Obergrenze zu beachten, es sind maximal 56 individuelle Symbole möglich.
  • Bei dem Anlegen eines neuen Wegpunktes – zum Beispiel bei dem GPSMAP 66s/st mit der MARK-Taste – lässt sich das neue Wegpunkt-Symbol aus der Symbol-Sammlung unter “Benutzerdefiniert” auswählen und dem neuen Wegpunkt zuweisen (Abbildungen unten).

Download: Garmin Herzchen 24

Die neuen Symbole lassen sich auch in Garmin BaseCamp nutzen:

  • Die Größe muss 32 x 32 Pixel betragen.
  • Die Dateinamen müssen 000.bmp bis 063.bmp lauten.
  • Der Speicherpfad auf Desktop-PC oder Laptop lautet: \Benutzer\Dokumente\Mein Garmin\Benutzerdefinierte Wegpunktsymbole (Windows) bzw. /Library/Application Support/Garmin/Benutzerdefinierte Wegpunktsymbole (Mac) (Quelle: Garmin Support).
Photoshop BMP mit 24-Bit speichern
Garmin Wegpunkt-Symbole, benutzerdefiniert, GPSMAP 66s
GPSMAP 66s - Neuer Wegpunkt mit einem benutzerdefinierten Symbol

GPS NEWS & TESTS

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – Dual-Frequenz GNSS Chip

Broadcom BCM47765 – ein Dual-Frequenz GNSS Chip mit gleichzeitigem Empfang von mehreren Satellitensystemen in den Frequenzbändern L1/ B1/E1 und L5/E5a/B2a: GPS, GLONASS, NAVIC, Galileo, BeiDou, QZSS & SBAS

mehr lesen
Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE Test

Sigma iD.FREE – die Multisport-Smartwatch für Alltag, Fitness, Outdoor & Training im ausführlichen Test! Eine Sportuhr mit Stärken & Schwächen, aber einem interessanten Preis / Leistungsverhältnis!

mehr lesen

0 Kommentare

SPRICH DICH AUS!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.