Track deaktivieren etrex 30x

0
0

Hallo zusammen,
leider weiß ich nicht, ob ich den Titel der Frage richtig gewählt habe.

Also eigentlich ist ja ein Track nur eine Abfolge an Pubnkten.
Ein Tack an sich ist meines Wissens passiv.

Meine Wandertouren plane ich entweder am PC auf einer Kartengrundlage selber,
oder ich lade mir GPX-Dateien (die ich manchmal auch noch bearbeite) aus dem Netz.

Vor Jahren habe ich regelmäßig ein etrex Vista HCx verwendet.
Jetzt verwende ich (bzw. würde gerne verwenden) ein etrex 30x,
welches in den Funktionen und der Bedienung dem HCx nahekommen soll.

Leider kann ich die Funktion, die wir fast ausschließlich genutzt haben und weiter nutzen möchten,
mit dem etrex 30x nicht zufriedenstellend nutzen.

Den gewünschten Track möchte ich mir während der Wanderung nur anzeigen lassen.
Kein Routing, keine Navigation zum Startpunkt oder Sonstiges.

Gleichzeitig möchte ich den dann tatsächlich gewanderten Track aufzeichnen und während der Wanderung auch anzeigen lassen.
Unter Einstellungen und Tracks habe ich bei Trackaufzeichnung 'Aufz., a. Karte anz.' und eine Farbe (cyan) gewählt.
Wenn ich dann den gewünschten Track im Trackmanager auswähle, und auf Karte anzeigen wähle,
dann auf die Kartenseite gehe, wird mir der Track auf der Karte angezeigt
und es steht am unteren Kartenrand ein großes grünes Feld mit einem 'GO'.

Nun möchte ich aber nicht irgendwohin 'GO', ich möchte den Track nur passiv sehen.
Irgendwie scheint der Track dann aber aktiv zu werden.
Es wird dann auch ein Fähnchen (wie ein Wegpunkt) als Startpunkt angezeigt und ein kleiner roter Pfeil erscheint neben dem Fähnchen.
Dann aber läuft das Dreieck (unsere aktuelle Position) normal unsere Wanderung mit und gibt unseren Standort an,
während die Trackaufzeichnung nicht angezeigt.

Während der Wanderung dann, wird ständig vom Dreieck (unsere aktuelle Position)
eine gerade Linie (in cyan) zum Startpunkt (der Wanderung, nicht des Tracks) angezeigt.

Und das Display ist nicht auf das schwarze Dreieck (also unsere Position) zentriert. Wenn ich nachsehen möchte, wo wir uns befinden muss ich erst komplett rauszoomen, dann den Cursor auf das Dreieck bringen und dann wieder reinzoomen.

Warum möchte mich das etrex 30x zum Startpunkt routen?
Wie kann ich das abstellen?
Wie wird mir die aktuelle Trackaufzeichnung angezeigt?
Wie kann ich unseren aktuellen Standort im Display zentrieren?

Den gewanderten Track kann ich später von etrex 30x auf den PC (Base Camp) übertragen.
Also wird der Track aufgezeichnet, aber währenddessen nicht angezeigt.

Danke für’s Lesen.
Und Danke für hoffentlich hilfreiche Antworten

Paula

0
0

Hallo,

ich vermute Du meinst die folgenden Bilder:

[caption id="attachment_250473" align="aligncenter" width="1080"]FAQ Tracknavigation FAQ Tracknavigation[/caption]

 

Linke Abbildung: Dies entspricht dem dauerhaften Visualisieren eines Tracks (Track im Track-Manager aufrufen und über die Funktionen "Auf Karte anzeigen" und "Farbe wählen“anzeigen lassen)
 
Die beiden anderen Abbildungen: So siehts aus wenn ein Track z.B. über Zieleingabe > Tracks gestartet wird; nur dann gibts den magenta Track und den Start/Endpunkt bzw. die hohen/tiefen Punkte entlang eines Tracks.

Zu "Zusätzlich zu dieser aktiven Trackanzeige wird eben bei mir noch dieses Routing zum Startpunkt/Losgehpunkt angezeigt (eine gerade Luft-Linie ab unserem jeweiligen Standort)."

Dies gibt es nur beim Navigieren mit einer Route (z.B. über Zieleingabe > Routen), nicht bei Tracks. Dann führt dich der eTrex zum Startpunkt der Route und im weiteren Verlauf entlang der Route zum Ziel. Falls dies auftaucht über "Zieleingabe > Navig. anhalten" ausschalten.
Zu: "Und die Trackaufzeichnung wird während der Aufzeichnung nicht angezeigt." Die aktuelle Trackaufzeichnung wird von dem zum Navigieren ausgewählten Track überdeckt (Fehlermöglichkeit: in den Einstellungen ist "Trackaufzeichnung > Aufzeich., n. anz.“ gewählt; also die Aufzeichnung wird generell nicht angezeigt)
VG

 

0
0

NACHTRAG

Hallo,
jetzt habe ich genau hier auf der Seite von navigation-professionell eine Gegenüberstellung dessen gefunden,
as ich versucht habe zu beschreiben.

Unter
https://www.navigation-professionell.de/track-navigation-garmin-gps-geraete/
zeigen es die ersten beiden Bilder.

Links die Anzeige, die ich mir wünsche.
Rechts die aktive Anzeige, die ich vermeiden möchte.

Nur gelange ich zu der aktiven Anzeige genau über die beschriebene Vorgehensweise über den Track-Manager.
Nicht über die Zielangabe.
Zusätzlich zu dieser aktiven Trackanzeige wird eben bei mir noch dieses Routing zum Startpunkt/Losgehpunkt angezeigt
(eine gerade Luft-Linie ab unserem jeweiligen Standort).
Und die Trackaufzeichnung wird während der Aufzeichnung nicht angezeigt.
Diese wird allerdings angezeigt, wenn nicht gleichzeitig ein Track auf der Karte angezeigt wird.
Und ohne angezeigten Track entfällt auch diese gerade Linie zurück zum Startpunkt.

Es ist zum Mäusemelken.

Viele Grüße
Paula

0
0

Hallo,
danke für die schnelle Antwort.

Deine Antwort drückt das aus, was ich als Funktion von dem etrex erwarte (und wie ich es vom Vista HCx kenne),
wenn ich es wie beschrieben bediene. Also dass der Track mir einfach als Linie (in der gewählten Farbe) angezeigt wird,
wenn ich den Track über den Trackmanager wie beschrieben auf der Karte anzeigen lasse.

Der Track wird mir ja dann auch angezeigt. Aber eben irgendwie aktiv. Ich weiß nicht warum und verstehe es nicht.
Die wenigen auch auf das extrex übertragenen Wegpunkte, wie auch der Startpunkt des Tracks werden mit kleinen roten Pfeilen angezeigt.
Gibt es hier die Möglichkeit entsprechende Fotos des Displays hochzuladen?

Die Trackaufzeichnung wird mir während der Aufzeichnung in diesem Fall eben nicht angezeigt
(Einstellungen>Tracks> 'Aufz., a. Karte anz.' und>Farbe (cyan)).
Dafür findet dieses Routing (Luftlinie) zum Startpunkt der Wanderung statt.
Also während der Wanderung, wird ständig vom Dreieck (unsere aktuelle Position)
eine gerade Linie (in cyan) zum Startpunkt (der Wanderung, nicht des Tracks) angezeigt.
Was ist das für eine Funktion? Warum zum Start der Wanderung? Auch das verstehe ich nicht.
Da gibt es ja nicht einmal einen Wegpunkt oder Ähnliches, wohin geroutet werden könnte.
Direkt vor dem Start einer Wanderung lösche ich normalerweise die vorangegangenen Reisedaten.
So das der Startpunkt auch gleichzeitig Ort und Zeit der neuen Reisedaten ist.

Da ich den gesamten Track später vom etrex abrufen kann, findet die Aufzeichnung aber statt.

Gestern habe ich die gleichen Einstellungen (Einstellungen>Tracks>’Aufz., a. Karte anz.' und Farbe (cyan))
bei einer bekannten kleinen Wanderung verwendet.
Allerdings habe ich keinen Track anzeigen lassen.
Dabei wurde mir die Trackaufzeichung normal während der Wanderung als cyanfarbene Linie angezeigt.
Also genau die Funktion die ich auch verwenden möchte, während mir ein Track (normal) angezeigt wird.
Dieses funktioniert derzeit aber wie in meiner Eingangsfrage beschrieben nicht.

Die Verwendung der Back-Taste zum Zentrieren des Displays auf unsere Position, scheint während dieser unerwünschten Routingfunktion nicht zu funktionieren. Aber das ist wahrscheinlich auch nur ein Nebenschauplatz.

Das Handbuch des etrex habe ich sowohl als Datei, als auch in bereits ausgedruckter Form.
Es hilft nicht weiter. Es beschreibt nur die einzelnen Funktionen wie Track aufzeichnen usw..

Ein gutes Jahr 2021

Paula

0
0

Hallo,

wenn Du einen Track mit Go startest wird er ja im Prinzip ja nur in Magenta auf der Karte angezeigt – da gibt es kein Routing zum Startpunkt oder ähnliches! Infos wie Startpunkt / Endpunkt sind nur hilfreiche Zusatzinfos. Dementsprechend ist mir die Frage "Warum möchte mich das etrex 30x zum Startpunkt routen?" etwas unklar.

Alternativ lässt sich ein Track im Track-Manager aufrufen und über die Funktionen "Auf Karte anzeigen" und "Farbe wählen" dauerhaft auf der Karte visualisieren. Dies entspricht Deinem "ich möchte den Track nur passiv sehen".

Zu "Wie kann ich unseren aktuellen Standort im Display zentrieren?": Nach dem Verschieben der Karte immer die BACK Taste drücken, dann wird auf die aktuelle Position zentriert.

Wenn die Track-Aufzeichnung aktiviert ist (Einstellungen > Tracks) wird der Track eigentlich immer in der gewünschten Farbe angezeigt.

Übrigens, alle Infos gibt’s hier: https://www.gps-handbuch.de/garmin-etrex-20x-30x-ebook-anleitung/

Ein gesundes neues Jahr!

4 Ergebnisse
Ihre Antwort
Name*
E-Mail-Adresse*
Captcha

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!