Tests, Infos, Tipps, Know-how - ausführlich, praxisorientiert, authentisch!

Warum landen Strecken aus Garmin Connect nicht auf dem Edge?

Im englischen Garmin Forum zum Edge 1030 Plus bin ich kürzlich über einen interessanten Beitrag mit dem Titel "Warum werden die in Garmin Connect erstellten Strecken nicht auf mein Gerät übertragen?" gestolpert.

Die in dem Forumsbeitrag von Garmin vorgeschlagene Lösung zur Fehlerbehebung möchte ich meinen Leserinnen und Lesern kurz vorstellen (Quelle: forums.garmin.com).

  • Ein häufiger Grund sollen die Bezeichnungen von Strecken sein. Wenn die ersten paar Buchstaben bei zwei oder mehr Strecken gleich sind kann die Synchronisierung des Edge mit Garmin Connect fehlschlagen.
  • Außerdem wird empfohlen, vor einer erneuten Übertragung die Synchronisierungsliste (Warteschlange) in Garmin Connect zu löschen.

Ein interessantes Problem, da das Vergeben von ähnlichen Bezeichnungen – beispielsweise für Strecken aus einer Region – eine durchaus übliche Vorgehensweise ist.

Wie löschen Sie die Synchronisierungswarteschlange in Garmin Connect?

Ein Garmin Supportartikel geht darauf näher ein. Dies bedingt ein Anmelden in Garmin Connect via PC und ein Löschen einzelner Einträge in der Warteschlange.

Die Abbildung zeigt ein Beispiel mit zwei ähnlich lautenden Streckenbezeichnungen ("Säuling …").

Synchronisierungswarteschlange in Garmin ConnectPin
Synchronisierungswarteschlange in Garmin Connect

Davon abgesehen ist das Limit an 100 möglichen Strecken zu beachten. Falls auf dem Edge 1030 Plus (Edge 530, Edge 830, …) bereits zu viele Strecken vorhanden sind gilt es alle oder einen Teil davon zu löschen.

Am einfachsten

  • über das Menü "Navigation > Strecken > Gespeicherte Strecken > Hamburger-Symbol > Löschen" (dort die nicht mehr benötigten Strecken auswählen)
  • oder durch ein Löschen von Strecken aus dem Ordner "Garmin\Courses" per Windows-Explorer oder Mac-Finder (Edge am PC angeschlossen und im Massenspeichermodus befindlich).
* Hinweis: Die Artikel können Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie über diese Links einkaufen erhalte ich eine Provision; somit unterstützen Sie die Weiterführung dieser Webseite. Für Sie entstehen keine Mehrkosten. Ich bekomme keine Infos über den Käufer.

Schreibe einen Kommentar