Tests, Infos, Tipps, Know-how – ausführlich, praxisorientiert, authentisch!

OSM Fahrrad- & Wanderwege auf einem Garmin GPS-Gerät!

Ein Wunsch vieler Radfahrer und Wanderer mit einem Garmin Edge Fahrrad-Navi oder einem Garmin Outdoor-Handgerät ist die Darstellung von markierten Fahrrad- und Wanderrouten auf der Kartenseite.

Solche markierten Fahrrad- und Wanderwege gibt es beispielsweise auf den OSM-Webseiten von CycleOSM, BRouter oder Waymarked Trails.

  • Nur wie kommen diese Wege auf das Garmin-Navi?
  • Lassen sich diese Wege auch im Zusammenspiel mit einer vorinstallierten Garmin Cycle Map, einer vorinstallierten Garmin TopoActive oder irgendeiner anderen Karte einsetzen?

Ja – ist möglich!

Wie installieren Sie die OSM Fahrrad- & Wanderwege?

Diese OSM-Daten lassen sich von der Webseite www.thkukuk.de herunterladen und wie jede OSM auf einem Edge, GPSMAP, Oregon … installieren. Beispielsweise für die D/A/CH/FL Region, dort gibt es die TK-DACH-Bicycling bzw. die TK-DACH-Wanderwege zum Download.

Sind diese Karten – oder besser gesagt Layers – einmal installiert und aktiviert (Abbildung rechts) sind sie mit anderen Karten kombinierbar.

Eines ist aber zu beachten, diesen markierten Wege lassen sich nicht als Navigationsziele auswählen! Sie sind quasi nur eine optische Zusatzinfo auf der Karte!

Wenn Sie entlang solch einer Route navigieren wollen können Sie entweder

  • mit BRouter eine Tour entlang des markierten Weges planen und als GPX-Datei laden,
  • mit Hilfe von Waymarked Trails den Fahrrad- oder Wanderweg gleich als GPX-Datei herunterladen oder
  • mit dem Routenplaner des Navis eine Mehrzielroute entlang des gewünschten Weges basteln.
Garmin GPSMAP 66sr - Wanderwege Layer aktivieren
Garmin GPSMAP 66sr – Wanderwege Layer aktivieren

Die folgenden Abbildungen zeigen ein Beispiel von einem Garmin GPSMAP 66sr. Bei einem Garmin Edge mit installierter Bicycling-Layer sieht es ähnlich aus – deshalb verzichtete ich auf entsprechende Screenshots.

Eines zeigt sich bei dem Beispiel: Es sind nicht alle markierten Wege enthalten, auf dem Screenshot mit der TopoActive bzw. Alpenvereinskarte ist dies gut erkennbar.

In der Summe lässt sich festhalten – die Karten mit den Fahrrad- bzw. Wanderwegen sind eine schnell und einfach umgesetzte Möglichkeit, äußerst nützliche Zusatzinfos auf einem Garmin GPS-Gerät zu installieren und auf Outdoor-Touren einzusetzen.

Davon abgesehen – generell wäre es nicht schlecht, wenn es einen separaten Outdoor-Layer für OSM geben würde. Einen Vorschlag gibt es schon, siehe weeklyosm.eu.

Übersicht über die Wanderwege
Übersicht über die Wanderwege
Garmin TopoActive in Kombination mit dem Wanderweg 361
Garmin TopoActive in Kombination mit dem Wanderweg 361
Garmin Alpenvereinskarte in Kombination mit dem markierten Wanderweg
Garmin Alpenvereinskarte in Kombination mit dem markierten Wanderweg
Hinweis: Die Artikel können Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie über diese Links einkaufen erhalte ich eine Provision; somit unterstützen Sie die Weiterführung dieser Webseite. Für Sie entstehen keine Mehrkosten. Ich bekomme keine Infos über den Käufer.

Schreibe einen Kommentar

Der GPS Newsletter!

Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

Navigation-Professionell