Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung: Sie benutzen einen Garmin Forerunner 235 und wollen die Herzfrequenz zu einem anderen Garmin GPS-Gerät – z.B. einem Oregon oder Edge – übertragen? Wie wird diese Funktion eingerichtet? Hier ist die Schritt für Schritt Anleitung!

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon

Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung

Garmin Forerunner 235, von der Uhrenseite ausgehend:

  • Nach unten zur Herzfrequenzseite scrollen.
  • Die nach oben Taste ein paar Sekunden drücken.
  • Den Eintrag “Herzfrequenzübertragung” auswählen.
  • Die Start-Taste (oben rechts) drücken, die Funktion ist damit aktiviert und es werden die aktuelle Herzfrequenz und die Uhrzeit angezeigt.
  • Beispiel Oregon, in den Einstellungen das Menü “ANT Sensor” auswählen.
  • Die Suche nach einem Herzfrequenzsensor starten … Fertig!
  • Der Forerunner 235 dient dann ausschließlich als Sensor, andere Funktionen stehen nicht zur Verfügung!
  • Die Herzfrequenzübertragung wird auf dem Garmin Forerunner 235 durch Drücken einer Taste (außer der Ein-/Aus-Taste oben links) beendet (Hinweis “Sendemodus beenden?” und “ja” wählen).
Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung, Schritt 1

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon / Edge, Schritt 1

Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung, Schritt 2

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon / Edge, Schritt 2

Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon / Edge, Schritt 3

Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung, Schritt 4

Herzfrequenzübertragung Forerunner 235 zu Oregon / Edge, Schritt 4

Garmin Forerunner 235 Herzfrequenzübertragung – Wie mache ich das? was last modified: Januar 10th, 2016 by Joachim Bardua
Share This