Kostenlose Garmin nüvi & Garmin Drive Karten-Updates

von | 3. Februar 2017 | Auto Motorrad Navigation | Informationen News | 122 Kommentare

Wie lassen sich Garmin nüvi und Garmin Drive Autonavigationssysteme mit kostenlosen Karten-Updates auf den neuesten Stand bringen?

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • Garmin Free Lifetime Maps
  • Garmin nüMaps Guarantee
  • Garmin nüMaps Lifetime

Garmin Free Lifetime Maps

Die kostenlosen, lebenslangen Kartenupdates sind im Kaufpreis vieler nüvi und aller Drive Navis bereits enthalten!

Garmins nüMaps Guarantee

Dahinter verbirgt sich folgendes:

  • Kauf eines nüvi, dēzl oder zumo Navigationsgerätes mit “90 Tage nüMaps Garantie”.
  • Veröffentlicht Garmin innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf des Gerätes ein Kartenupdate, dann kann der Käufer das Kartenmaterial seines Navis kostenlos aktualisieren.
  • Das Angebot gilt unter folgenden Bedingungen: Nur innerhalb von 90 Tagen nach der ersten Satellitenerfassung des Geräts während der Fahrt und nach Registrierung des Geräts unter my.garmin.com.

Garmin beschreibt die nüMaps Guarantee wie folgt:

Navigation leicht gemacht mit den neuesten verfügbaren Karten und dank nüMaps Guarantee™. Verbinden Sie einfach das neue Garmin nüvi, den dēzl oder den zūmo mit dem Computer, und rufen Sie innerhalb von 90 Tagen nach der ersten Satellitenerfassung (während der Fahrt mit dem Gerät) die Website www.garmin.com/mapupdates auf. Dort wird ein kostenloses Karten-Update angezeigt, wenn dies verfügbar ist. Mit nüMaps Guarantee™ sind Sie auf der Straße stets auf dem aktuellsten Stand.

Garmin nüMaps Lifetime

Mit Garmin nüMaps Lifetime stehen kostenlose, lebenslange Kartenupdates zur Verfügung. Neue Karten und POIs gibts dann bis zu 3x jährlich kostenlos. nüMaps Lifetime macht nur bei solchen nüvis Sinn, bei denen Garmin Free Lifetime Maps nicht im Kaufpreis enthalten ist.

Garmin nüMaps Lifetime muss separat gekauft werden und ist für unterschiedliche Regionen erhältlich, beispielsweise für Europa. Das Update-Paket kostet € 89.- (UVP Garmin). Die Voraussetzung für die Inanspruchnahme von Garmin nüMaps Lifetime lautet: Den Freischaltcode in my.garmin.com eintragen.

nüMaps Lifetime läßt sich manchmal zu einem deutlich günstigeren Straßenpreis erwerben, z.B. Garmin nüMaps Lifetime Europa bei Amazon (Bestseller Nr. 1 in der Kategorie “GPS Software”).

Alternativ steht noch ein einmaliges Karten-Update mit der Bezeichnung nüMaps Onetime zur Verfügung. Dahinter verbirgt sich ein einmaliges Update des Kartenmaterials für 59.- EUR.

Lohnt sich für “alte” Garmin nüvis noch ein Karten-Update?

Nicht unbedingt, schaut man sich den aktuellen Straßenpreis von 129.- Euro für ein Garmin Drive 51 LMT-S EU mit lebenslang kostenlosen Kartenupdates an, dann könnte es eine sinnvolle Entscheidung sein, ein mehrere Jahre altes nüvi auszurangieren und durch ein aktuelles Navigationssystem zu ersetzen!

Angebot
Garmin Drive 51 LMT-S EU Navigationsgerät - lebenslang Kartenupdates & Verkehrsinfos,...
113 Bewertungen
Garmin Drive 51 LMT-S EU Navigationsgerät - lebenslang Kartenupdates & Verkehrsinfos,...
  • Navigationsgerät mit 5 Zoll (12,7 cm) resistiven Touchdisplay
  • Lebenslang Kartenupdates für Europa (46 Länder) & lebenslang Verkehrsinfos in Echtzeit via Smartphone Link

Aktualisiert: 6.08.2018 / Affiliate Links / Bild(er): Amazon

Garmin Drive – Die neue Generation

Garmin Drive, der nüvi Nachfolger! Alle Garmin Drive Navigationssysteme (Drive, DriveSmart, DriveAssist, DriveLuxe) verfügen über “Free Lifetime Maps”! Kostenlose Kartenupdates sind also bereits im Kaufpreis enthalten!

GARMIN Drive 51 LMT-S (©GARMIN)

Garmin Express – Wie registriere ich mein Garmin nüvi bzw. Garmin Drive und führe ein kostenloses Kartenupdate durch?

Voraussetzung: Das Gerät ist an den PC angeschlossen und befindet sich im Massenspeichermodus!

Galerie anklicken!

Kostenlose Garmin nüvi & Garmin Drive Karten-Updates was last modified: Juli 18th, 2018 by Joachim Bardua
Dieser Artikel kann Affiliate Links enthalten. Wenn Sie einen Link anklicken und das Produkt erwerben erhalten wir eine Provision. Sie bezahlen aber weiterhin den Standardbetrag, es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Damit unterstützen Sie diese Webseite.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies von bestimmten Werbenetzwerken.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer es handelt sich um notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück